Revolut Großbritanniens größtes Fintech nach 800 Mio. US-Dollar Erhöhung

Revolut Großbritanniens größtes Fintech nach 800 Mio. US-Dollar Erhöhung

Die am schnellsten wachsende Finanz-Super-App Großbritanniens wurde auf 33 Milliarden US-Dollar geschätzt und ist damit wertvoller als NatWest und die meisten FTSE-100-Unternehmen

Revolut wird voraussichtlich eine Spendenaktion in Höhe von 800 Millionen US-Dollar ankündigen, die es laut Angaben zu einem der wertvollsten Fintech-Unternehmen Europas aller Zeiten machen wird Sky Nachrichten.

An der Finanzierungsrunde nahmen produktive Technologieinvestoren teil, darunter der Vision Fund des japanischen multinationalen SoftBank und das in New York ansässige Tiger Global Management, wobei beide Unternehmen jetzt 5 % an Revolut halten.

Revolut mit Sitz in London, Großbritannien, bietet eine finanzielle „Super-App“, die Reisenden günstige Wechselkurse bietet und es Kunden ermöglicht, mindestens 28 Währungen zu überweisen und umzutauschen sowie auf Vermögensverwaltung, Ausgabenanalysen und Abhebungen an mehr als 55.000 Geldautomaten zuzugreifen.

Das Fintech wurde 2015 vom ehemaligen Lehman Brothers-Händler Nik Storonsky und dem Entwickler Vlad Yatsenko gegründet, die zuvor Finanzsysteme bei Tier-1-Investmentbanken aufgebaut hatten. Seitdem ist Revolut auf mehr als 15 Millionen Nutzer weltweit angewachsen und hat Spareinlagen, Aktienanlagen, Versicherungsprodukte und Handelstools für Kryptowährungen eingeführt.

Revolut hat sich mit Fireblocks und einem Blockchain-Analyseunternehmen zusammengetan Elliptisch Anfang dieses Jahres, um sein Kryptowährungsangebot zu erweitern. Dies ermöglichte es Benutzern, ihre Kryptos in persönliche Wallets abzuheben, auszugeben und an andere Dienste zu übertragen.

Obwohl Revolut im vergangenen Jahr einen Verlust von mehr als 200 Millionen Pfund (280 Millionen Dollar) gemacht hat, wird es jetzt mit 24 Milliarden Pfund (33 Milliarden Dollar) bewertet, was bedeutet, dass es mehr wert ist als die Bank NatWest. Tatsächlich macht die Spendenaktion Revolut wertvoller als fast drei Viertel der FTSE-100-Unternehmen.

Storonsky sagte das war “eine Bestätigung unserer Mission, eine globale Finanz-Super-App zu entwickeln, die es Kunden ermöglicht, alle ihre finanziellen Bedürfnisse über eine einzige Plattform zu verwalten.“

Karol Niewiadomski, Senior-Investor von SoftBank, sagte, Revolut sei „an der Spitze des aufstrebenden Neobanking-Sektors in Europa„als seine“Innovationsrate hat die Rolle der Finanzdienstleistungen neu definiert.

Der Finanzvorstand des Unternehmens, Mikko Salovaara, schlug auch vor, dass Revolut seine Aktien schließlich mit einer noch höheren Bewertung an die Börse bringen würde.

Der britische Schatzkanzler Rishi Sunak twitterte gestern: „Gute Nachrichten, dass @RevolutApp 800 Millionen US-Dollar gesammelt hat und plant, noch weiter zu expandieren – um mehr Arbeitsplätze hier in Großbritannien zu schaffen. Wir wollen noch mehr großartige britische Fintech-Erfolgsgeschichten sehen.“

.
Quelle: Coinlist.me

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

ETC-Rallyes nach Hard Fork, aber Graustufen-Verkäufe signalisieren Ärger

ETC-Rallyes nach Hard Fork, aber Graustufen-Verkäufe signalisieren Ärger

Der Ethereum Classic-Preisverlauf bietet nach seiner jüngsten Magneto-Hard-Fork-Entwicklung einen zinsbullischen Ausblick. Der Krypto-Investmentgigant Grayscale signalisiert …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?