Tupfen

Polkadot-CEO sagt, Parachains sollen Entwicklern Freiheit von Ethereum geben

  • Der CEO von Polkadot sagte, dass die Entwickler von Ethereum durch die Nutzung der ETH versklavt wurden.
  • Er sagte, dass Polkadot durch das Durchbrechen dieses Musters Entwicklern mit einem freien Ausführungsmodell mehr Freiheit bieten wird.

Der „Ethereum-Killer“ Polkadot (DOT) war in den Nachrichten für die Einführung seiner mit Spannung erwarteten Parachains. Das Polkadot-Ökosystem hat die Auktionen für seine Parachains gestartet, die in den nächsten Wochen durchgeführt werden sollen.

Die erste Parachain-Auktion ist bereits abgeschlossen und das DeFi-Liquiditätsnetzwerk Acala Network hat den Slot gewonnen. Zu diesem Thema sagte Polkadot-CEO Gavin Wood, dass Polkadot-Parachains Projekten ein kostenloses Ausführungsmodell in ihrem Netzwerk bieten und damit Freiheit von anderen wirtschaftlichen Zwängen bieten.

Er fügte hinzu, dass das wirtschaftliche Modell des Parachain-Leasings nicht erfordert, dass Benutzer ein Plattform-Token kaufen oder sich über das DOT-Framework informieren. Beispielsweise müssen Entwickler auf der Ethereum-Blockchain den nativen ETH-Token verwenden. Dies treibt die Transaktionsgebühr des Ethereum-Netzwerks auf neue Höchststände. Der Polkadot-CEO Gavin Wood fügte weiter hinzu:

Benutzer von Anwendungen, die auf Ethereum basieren, werden dadurch wirtschaftlich versklavt. Diese Benutzer müssen Ether auf Ethereum und oft einen anderen Token besitzen, der es ihnen ermöglicht, jede Anwendung zu verwenden, die mit Ethereum Smart Contracts erstellt wurde. Dies ist eine enorme Einschränkung.

Polkadot Parachains und Auswirkungen auf den DOT-Preis

Viele Marktanalysten haben davon gesprochen, dass sich die Einführung der Polkadot-Parachain positiv auf den DOT-Preis auswirken wird. Aufgrund des Anstiegs des Prozentsatzes des abgesteckten DOT bei Parachain-Auktionen ist das zirkulierende Angebot an Polkadot gesunken.

Das Polkadot-Netzwerk umfasst eine Hauptkette, die als “Relaiskette” bezeichnet wird. Außerdem gibt es mehrere vom Benutzer erstellte parallele Ketten. Einer der Polkadot-Infrastrukturexperten, Bison Trails erklärt:

Die Relay-Chain ist dafür verantwortlich, einen Konsens und eine Transaktionslieferung zu erreichen … zwischen Parachains. Parachains … sind anwendungsspezifische Blockchains innerhalb des Polkadot-Netzwerks. Jede Parachain ist eine komplette Blockchain für sich, mit eigener Logik und eigenen Funktionen.

Einer der größten Anwendungsfälle für Polkadot war, dass es zuvor inkompatible Blockchain-Netzwerke verbindet. Somit ermöglicht es das Senden von Werten und Daten über mehrere Blockchains über eine Verbindungsschicht namens „Bridge“. Außerdem erleichtert Polkadots natives Krypto-DOT auch zwei wichtige Funktionen der Governance und des Staking.

Analysten haben in letzter Zeit unterschiedliche Kursziele für Polkadot angegeben. Polkadot (DOT) war in diesem Jahr 2021 einer der leistungsstärksten Altcoins. Seit Anfang 2021 wird der DOT-Preis mit 4x oder 400 Prozent Gewinn gehandelt. Zum Zeitpunkt der Drucklegung notiert DOT bei 40,00 US-Dollar mit einer Marktkapitalisierung von 39,4 Milliarden US-Dollar.

Polkadot ist derzeit die achtgrößte Kryptowährung und Analysten erwarten, dass ihr Preis in naher Zukunft die 50-Dollar-Marke überschreiten wird. Wenn der breitere Kryptomarkt dies unterstützt, kann der DOT-Preis auch auf das Hoch von 70 $ steigen.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Solice sammelt 4,36 Millionen US-Dollar ein, um das erste plattformübergreifende VR-Metaverse auf Solana zu erstellen

Solice sammelt 4,36 Millionen US-Dollar ein, um das erste plattformübergreifende VR-Metaverse auf Solana zu erstellen

Amsterdam, Niederlande, 2. Dezember 2021, Chainwire Solice, ein in Solana ansässiges 3D-Metaverse, hat 4,36 Millionen …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>