Politikwissenschaftler bei den Landtagswahlen: “Kretschmann ist derzeit fast unschlagbar”

Auch in ihrem eigenen Wahlkreis in Stuttgart konnte Susanne Eisenmann nichts gegen den Erfolg der Grünen unternehmen. Foto: dpa / Marijan Murat

2 Bilder – Fotogalerie öffnen

Die Person des Premierministers mit seinen hohen Zustimmungsraten in der Bevölkerung und der Koronakrise sind der Grund für den Grünen Sieg, sagt der Politikwissenschaftler Thomas Bräuninger.

Stuttgart – Auch das Wahlergebnis in Stuttgart ist keine Überraschung. Die Grünen haben alle vier Wahlkreise gewonnen. CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann konnte in ihrer Heimatstadt nicht einmal punkten. Der Mannheimer Politikwissenschaftler Thomas Bräuninger sagt, dass es derzeit keinen Sieg gegen Winfried Kretschmann gibt.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Verbotene Corona-Demos in Stuttgart: Strafanzeigen kommen von allen Seiten

Das Ende der Linie in der Hirschstraße: Die Polizei stellt Hunderte von meist maskenfreien Querdenkern …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?