Personalentscheidungen im Stuttgarter Rathaus: Bürgermeister Nopper tauscht seinen Wirtschaftsförderer aus

Ines Aufrecht verlässt die Abteilung für Geschäftsentwicklung und wechselt in die Rechtsabteilung des Rathauses. Foto: modular.de

Der neue Stuttgarter Rathauschef Frank Nopper (CDU) arbeitet seit seinem Amtsantritt im Januar in einem Team. Jetzt hat er seine erste wichtige Personalentscheidung getroffen. Weitere werden in Kürze folgen.

Stuttgart – Seit seinem Amtsantritt im Januar arbeitet der neue Stuttgarter Rathauschef Frank Nopper (CDU) an einem Team, das sich im Rathaus zurückhält, seine politischen Linien nach außen kommuniziert und sich kompetent mit den Kernthemen von befasst sein Wahlkampf in seiner Abteilung. Einige Fragen sind noch unbeantwortet, aber mindestens ein wichtiges Personalproblem wurde entschieden: Nach Angaben unserer Zeitung wird Ines Aufrecht, die ehemalige Wirtschaftsentwicklerin der Stadt, ersetzt. Ab Juli ist sie verantwortlich für die neu strukturierte Rechtskoordinationsabteilung in Stuttgart 21 / Rosenstein. Ihre vorherige Position wird erneut ausgeschrieben.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stuttgart überarbeitet Bauvorschriften: Das linke Lager will den Druck auf die Bauherren erhöhen

Die Nachfrage nach bezahlbaren Wohnungen ist in Stuttgart allgegenwärtig – nicht nur im Rathaus. Foto: …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?