Deutschland

Pera schlägt die topgesetzte Krejcikova zum 12. Sieg in Folge

CLEVELAND (AP) – Bernarda Pera verlängerte ihre karrierebeste Siegesserie auf 12 Spiele und schlug am Mittwoch die topgesetzte Barbora Krejcikova aus der Tschechischen Republik mit 6: 4, 6: 1, um das Viertelfinale in Tennis in The Land zu erreichen.

Pera, auf Platz 51, brach die French Open-Meisterin von 2021, Krejcikova, viermal, als sie acht der letzten neun Spiele gewann. Die 27-Jährige hat ihre letzten beiden WTA-250-Turniere in Budapest, Ungarn, und Hamburg, Deutschland, gewonnen.

Die zweitplatzierte Martina Trevisan aus Italien schied mit einer Verletzung am linken Oberschenkel aus und bescherte Shuai Zhang einen Freistoß. Die Drittplatzierte Ekaterina Alexandrova aus Russland wurde im Achtelfinale gegen Madison Brengle mit 3: 6, 7: 5, 7: 5 verärgert.

Alexandrova servierte im zweiten Satz zweimal für das Match gegen Brengle Nr. 63, die bei ihrem 6: 4, 4: 6, 7: 5-Sieg in der Eröffnungsrunde gegen Varvara Gracheva beim US Open-Tuning-Event sechs Matchbälle abwehrte.

Die einzigen verbleibenden Setzlinge sind Aliaksandra Sasnovich aus Weißrussland (Siebte) und Alizé Cornet aus Frankreich (Achte). Sasnovich trifft auf Brengle, während Cornet im Viertelfinale auf Chinas Zhang trifft.

Drei der letzten acht Spielerinnen sind Amerikanerinnen in Pera, Brengle und die Australian-Open-Siegerin von 2020, Sofia Kenin.

___

Mehr AP-Tennis: und


Quelle: APNews

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"