Panther Protocol und Firo schließen Partnerschaft für Datenschutzforschung

Panther Protocol und Firo schließen Partnerschaft für Datenschutzforschung

Midtown, Gibraltar, 27. September 2021,

Panther, das sich zum Ziel gesetzt hat, eine private skalierbare Infrastruktur für Smart-Contract-Plattformen, Defi- und Web3-Anwendungen bereitzustellen, hat sich mit . zusammengetan Firo, das früher als Zcoin bekannte Unternehmen, das seit 2016 Datenschutztechnologien entwickelt und für die Erstellung von Datenschutzprotokollen wie Lelantus und Lelantus Spark verantwortlich war.

Die beiden Unternehmen, die zum Teil als benachbarte Wettbewerber angesehen werden könnten, beschlossen stattdessen, zusammenzuarbeiten und gemeinsam die Forschung im Bereich Datenschutz zu beschleunigen.

Panther trägt mit jahrelanger Erfahrung im Bereich Kryptographie und Cybersicherheit zur Partnerschaft bei. Panthers CTO Dr. Anish Mohammed zum Beispiel mit über 20 Jahren Erfahrung in den Bereichen Sicherheit und Kryptographie war ein früher Berater von Ripple, überprüfte das Ethereum Orange Paper, arbeitete an mehreren Projekten, darunter Ocean und Boson, und ist Mitbegründer von der britischen Digital Currency Association. Ein weiteres wichtiges und bemerkenswertes Mitglied des Panther-Teams ist Dr. Arnold Yau, ein Ph.D. in Informationssicherheit von Royal Holloway, University of London mit einer 20-jährigen Karriere in den Bereichen akademische Forschung, Verteidigungsforschung und -entwicklung, Hardware-Sicherheitstoken, Finanzdienstleistungen, Blockchain-Technologie und intelligente Vertragssicherheit.

Panther ermöglicht einfachen Blockchain-Benutzern, DeFi-Benutzern und Institutionen den Austausch von Werten über Blockchains und DeFi-Infrastrukturen mit zAssets: interoperable, vollständig besicherte digitale Assets, die den Datenschutz verbessern, die die zkSNARK-Technologie nutzen und gleichzeitig einen neuartigen Preisermittlungsmechanismus für den Datenschutz bieten.

Damit die Panther-Anonymitätspools optimal funktionieren, ist die Größe der Anonymität in ihren abgeschirmten Datenschutzpools besonders wichtig, und eines der zusätzlichen Details der Partnerschaft besteht darin, dass Firo-Inhaber als Datenschutzbeauftragte fungieren können und für ihre Bereitstellung belohnt werden ihre Vermögenswerte in Panther-Tresore.

Firo hingegen hat ein einfaches Burn-and-Spend-Modell entwickelt, das die Privatsphäre stärken und gleichzeitig breiter zugänglich machen soll. Durch die finanzielle Privatsphäre kann Firo die Fungibilität direkt garantieren, ein grundlegendes Merkmal für den freien Handel.

Einige Forschungsbereiche, in denen Firo und Panther zusammenarbeiten möchten, sind die Forschung zu Datenschutztechnologien, Cross-Chain-Brücken und Liquidität.

Reuben Yap, Mitgründer und Project Steward bei Firo sagt:

„Wir begrüßen diese Möglichkeit. Es obliegt den Befürwortern der Privatsphäre, gemeinsam zu reisen. Durch die Zusammenarbeit mit Panther werden wir eine großartige Gelegenheit haben, an unseren ZK-Technologien zusammenzuarbeiten. Durch das Onboarding mit Panther erhalten wir auch Zugang zu anderen Ketten und damit eine deutlich erhöhte Liquidität.“

Oliver Gale, CEO von Panther, begrüßte die Zusammenarbeit. „Bei Panther nehmen wir unsere Forschung und Entwicklung sehr ernst. Die Zusammenarbeit mit Firo wird eine interessante Herausforderung. In gewisser Weise ähnelt das Firo-Produkt eher einem Konkurrenten, aber wir möchten Firo-Assets an unserem InterChain DEX handeln. Beide Unternehmen engagieren sich für den Schutz der Privatsphäre und das schafft unsere gemeinsame Bindung.“

Die Partnerschaft zwischen Firo und Panther zur Bereitstellung technischer Zusammenarbeit und Forschung zwischen den beiden Unternehmen wird darauf abzielen, neue Technologien zu entwickeln und in neue Wege zum Einsatz von Zero-Knowledge-Proof-Systemen zu investieren, die für Datenschutzsysteme relevant sind. Dies wird auch die Bewegung von privaten Firo-Vermögenswerten über Ketten hinweg ermöglichen.

Firo und Panther setzen sich beide für Privatsphäre als grundlegendes Menschenrecht ein und befähigen Benutzer, die Kontrolle über ihr Geld zurückzugewinnen.

Über das Panther-Protokoll

Panther ist ein End-to-End-Datenschutzprotokoll, das Blockchains verbindet, um die Privatsphäre in Web3 und DeFi wiederherzustellen und gleichzeitig Finanzinstituten einen klaren Weg zur gesetzeskonformen Teilnahme an den Märkten für digitale Vermögenswerte zu bieten.

Panther bietet DeFi-Benutzern vollständig besicherte digitale Assets zur Verbesserung der Privatsphäre, wobei kryptoökonomische Anreize und die zkSNARK-Technologie genutzt werden. Benutzer können Zero-Knowledge-zAssets prägen, indem sie digitale Assets aus einer beliebigen Blockchain in Panther-Tresore hinterlegen. zAssets fließen über Blockchains über einen Privacy First Interchain DEX und ein privates Metastrate. Panther stellt sich vor, dass zAssets zu einer ständig wachsenden Anlageklasse für Benutzer wird, die ihre Transaktionen und Strategien so wollen, wie sie es schon immer sein sollten: privat.

Möchten Sie mehr über Panther erfahren?

Schau dir die Webseite an

In Verbindung bleiben: Telegramm | Twitter | LinkedIn | Webseite | Mittel

Über Firo

Firo ist eine digitale Währung, die den Datenschutz an erster Stelle steht und die unauffindbare Transaktionen und echte finanzielle Freiheit vor den neugierigen Blicken großer Unternehmen, Finanzinstitute und repressiver Regierungen ermöglicht. Firo befürwortet Privatsphäre als Ausdruck der Zustimmung und ermöglicht es den Benutzern, die Kontrolle über ihr Geld zurückzugewinnen. Als führender Technologie-Innovator hat das Forschungsteam von Firo die Datenschutzprotokolle Lelantus und Lelantus Spark entwickelt, die eine überzeugende, vertrauenswürdige Alternative darstellen, die beeinflusst hat

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.firo.org, Folge uns auf Github, Twitter, Telegramm, oder abonnieren Sie unsere Youtube Kanal.

Kontakte
  • Gabriella Bär
  • gabriella@pantherprotocol.io


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Putin erkennt Krypto für Zahlungen an

Putin erkennt Krypto für Zahlungen an

Kryptowährungen haben in den letzten Jahren von zahlreichen bekannten Namen Anerkennung erhalten, und das Lob …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>