Das neue Polygon SDK ermöglicht die schnelle Bereitstellung von ETH-kompatiblen Ketten

OKCoin integriert Polygon, ermöglicht es Benutzern, 25% der Transaktionsgebühren zu sparen

  • OKCoin ist die erste Börse, die die Polygon-Bridge integriert hat, sodass Benutzer ERC20-Token direkt in das Polygon-Ökosystem abheben können.
  • Die Integration wird schnellere Transaktionen ermöglichen und gleichzeitig bis zu 25 Prozent an Transaktionsgebühren sparen, die eines der größten Hindernisse für die Einführung von DeFi waren.

OKCoin hat als erste US-Börse die Skalierungsplattform Polygon Layer 2 integriert, wodurch Ethereum-Benutzer massiv Gasgebühren sparen können. Die Integration, die heute live ging, ermöglicht es Benutzern, ERC20-Token direkt von ihren OKCoin-Wallets in die Polygon-Sidechain abzuheben. Darüber hinaus wird die Börse demnächst Polygons natives Asset MATIC auf ihrer Plattform listen.

Das Ökosystem von Ethereum ist weiter gewachsen, wobei DeFi und NFTs sein Wachstum in den letzten Jahren beschleunigt haben. Eines der größten Hemmnisse für dieses Wachstum bleiben jedoch die sehr hohen Gasgebühren auf der Plattform. Dies hat insbesondere die Einführung von DeFi behindert. Und während Vitalik Buterin die Bemühungen um den Übergang zu ETH2 leitet, bieten Layer-2-Skalierungsplattformen eine sofortige Lösung. Der unangefochtene Marktführer im Wachstumssektor ist Polygon, früher bekannt als Matic.

Jetzt ist es einfacher denn je, Ethereum-basierte Assets von OKCoin in die Polygon-Sidechain zu übertragen. Zuvor mussten Benutzer die Vermögenswerte auf ihre Ethereum-Wallets abheben, bevor sie sie in das Polygon-Ökosystem übertragen konnten. Dies würde zwei Transaktionsgebühren anfallen. Mit der neuen Integration können Benutzer diese Token jedoch direkt in ihre Polygon-basierten Apps und Wallets abheben.

OKCoin unterstützt derzeit 13 ERC20-Token, die jetzt alle für die direkte Auszahlung auf Polygon verfügbar sein werden. Dazu gehören der Altcoin-Marktführer Ether, die DeFi-Könige Uniswap (UNI) und Compound (COMP), der Stablecoin-Marktführer Tether (USDT) und das führende Orakelnetzwerk Chainlink (LINK).

Das unglaubliche Wachstum von Polygon

Im Jahr 2021 haben viele Kryptos ein massives Wachstum erlebt. Und nicht nur die Einzelpreise sind in die Höhe geschossen; einige Sektoren sind auch gemeinsam gewachsen, wie NFTs und DeFi. Polygon zeichnet sich als eines aus, dessen Ökosystem in diesem Jahr wohl das größte Wachstum verzeichnet hat.

VERBINDUNG: 1-Zoll-Netzwerk erweitert sich zu Ethereums am schnellsten wachsender Skalierungslösung, Polygon

Heute, ungefähr 7,5 Milliarden US-Dollar Der Wert von Vermögenswerten ist im Ökosystem eingeschlossen, was es zu einem der größten in der Branche macht. Herausragend ist, dass die Zahl Anfang 2021 bei nur 40 Millionen US-Dollar lag, was einem Wachstum von 18.700 Prozent in vier Monaten entspricht.

Dies macht das Zusammenspiel zwischen Börsen und der Polygon-Blockchain entscheidend. OKCoin versteht dies, mit COO Jason Lau:

Okcoin fungiert als Brücke vom Bargeld zum Krypto-Ökosystem und diese Polygon-Integration beseitigt einen weiteren Reibungspunkt und eine Transaktionsgebühr für Kunden und hilft ihnen, alles zu nutzen, was Krypto zu bieten hat.

Er fügte hinzu:

Wir haben uns im letzten Jahr darauf konzentriert, mit den besten dezentralen Technologien zu arbeiten, und das Wachstum von Polygon war erstaunlich. Der Wert von USD im Polygon-Netzwerk ist seit April um fast 1400 % auf 7 Mrd. $ gestiegen. Jetzt können wir den Kapitalfluss unterstützen, um das Wachstum von Polygon in der nächsten Phase der Einführung zu unterstützen.

Sandeep Nailwal, der Mitbegründer von Polygon, glaubt, dass die Integration von OKCoin das Projekt erheblich voranbringen wird. Das Blockchain-Netzwerk umfasst mittlerweile über 350 Anwendungen mit mehr als 1 Million Benutzern, die zusammen über 121 Millionen Transaktionen getätigt haben.

Nailwal kommentierte:

Die Unterstützung von OkCoin für Polygon wird dem Ethereum-Ökosystem weitere Akzeptanz und Liquidität bringen und ein nahtloses Erlebnis für Benutzer auf der ganzen Welt ermöglichen.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Jack Dorsey tippt Nigeria auf die Spitze Afrikas im BTC-Peer-to-Peer-Handel

Paraguay legitimiert Bitcoin im Juli, enthüllt ein Regierungsbeamter

Carlos Antonio Rejala aus Paraguay enthüllt, dass Bitcoin im Juli legalisiert wird. Gabriel Silva, ein …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?