Cardano ADA

Novogratz hat Cardano schlecht gemacht, da er es nicht manipulieren kann

  • Charles Hoskinson hat auf die Kritik des Milliardärs Mike Novogratz reagiert, dass Cardano seine Bewertung nicht wert ist und “so etwas wie einen Kult” geschaffen hat.
  • Der Schöpfer von Cardano glaubt, dass Novogratz Cardano nur schlecht redet, weil er im Gegensatz zu den anderen “VC-Münzen” ADA nicht manipulieren und zu dem von ihm gewünschten Preis einsteigen kann.

Mike Novogratz war auf der Bitcoin 2021-Konferenz in Miami und teilte am Rande der Veranstaltung seine Gedanken zum Markt. Einer der herausragenden Kommentare war, dass Cardano überbewertet wurde und dass das Projekt eine Art „Kult-Anhänger“ geschaffen hatte. Nun hat Charles Hoskinson geantwortet und behauptet, Novogratz sei nur verärgert, dass er bei ADA nicht die Fäden ziehen kann, wie er es bei den anderen “VC-Münzen” tut.

In seinem Interview mit Yahoo Finance behauptete der milliardenschwere Investor: „Und so Dinge wie Cardano schockieren mich, die Bewertung. Und es schockiert jeden intelligenten Entwickler, den ich kenne. Sie haben etwas getan, um diesen seltsamen Kult zu schaffen. Und diese Dinge sterben nicht leicht.“

Novogratz glaubt, dass Krypto mehr zum Branding geworden ist als zur zugrunde liegenden Technologie, und er glaubt, dass dies die größere Community irreführt. Wenn es um Branding geht, sieht er IOHK als eines der Unternehmen, die dies gut gemacht haben, manchmal auf Kosten eines großartigen Produkts.

Seine Kommentare wurden in der Cardano-Community nicht gut aufgenommen, und viele riefen ihn auf, Cardano zum Sündenbock zu machen und faktenbasierten Glauben mit besessener kultischer Gefolgschaft falsch zu interpretieren.

Hoskinson antwortet und ruft Novogratz wegen Heuchelei auf

Hoskinson, der Gründer von Cardano, hat den Wall-Street-Veteranen angerufen und behauptet, der Ausbruch sei nur durch sein Bedürfnis motiviert gewesen, Cardano zu kontrollieren.

Hoskinson erklärte:

Er sagt, dass er keine Hintertür sieht, um zu einem günstigen Preis einzusteigen oder den Markt wie bei den anderen VC-Münzen zu manipulieren. Irgendwie sind faire, transparente, von der Community geführte Kryptowährungen „Sekten“.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Novogratz und Hoskinson in Bezug auf Cardano interagiert haben. Im März erklärte Novogratz auf Twitter: „…kann jemand einen echten Bullenfall für ADA machen? Baut jemand darauf auf? Benutze es? Warum ist die Marktkapitalisierung so hoch? Soll es ein Finanzierungsobjekt sein? Es ist eine der wenigen Kryptos, die ich in meinem Leben nicht gehandelt habe.“

Hoskinson reagierte prompt und lud ihn zu einem Anruf ein, um über das Projekt zu sprechen. Novogratz nahm die Einladung an und behauptete, sie würde in einer Woche untergehen. Das war damals zumindest in den sozialen Medien alles. Angesichts des jüngsten Austauschs kann jedoch davon ausgegangen werden, dass der Anruf nie stattgefunden hat.

Novogratz ist auch nicht der erste Milliardär, der die Anwendungsfälle und die Bewertung von Cardano in Frage stellt. Der exzentrische Besitzer der Dallas Mavericks und Shark Tank-Persönlichkeit Mark Cuban hat das Projekt ebenfalls in Frage gestellt. Wie CNF berichtete, stellte der Milliardär in den sozialen Medien Fragen, wo Cardano-Benutzer die Krypto anwenden. Wie immer bot Hoskinson an, ihn im Detail zu erklären, und bot diesmal an, ihn auf seiner Farm in Colorado zu treffen.

Verbunden: Charles Hoskinson schlägt Mark Cuban vor, aber der Milliardär denkt, Cardano sei noch nicht bereit

Hoskinson erwähnte einige der Dinge, die Cardano zu einem herausragenden Krypto machen, und sagte:

…wir haben fünf Millionen Studenten in Äthiopien, Tausende von Assets, die auf Cardano ausgestellt wurden, ein schönes DApp-Ökosystem, das sich für die Einführung von Smart Contracts zusammenbraut, ein neues VC-Modell mit Katalysator, eine riesige Community.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Pro-Trump MAGACOIN kurz nach der Markteinführung durch Datenschutzverletzung befleckt

Pro-Trump MAGACOIN kurz nach der Markteinführung durch Datenschutzverletzung befleckt

Auf der Pro-Trump-Kryptowährungs-Website MAGACOIN kam es aufgrund einer schlechten Sicherheitskonfiguration zu einer Datenschutzverletzung, bei der …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?