Weitere 13,5 Millionen Euro für Hygienemaßnahmen an Hochschulen

Neues Auswahlverfahren im Fach Psychologie gestartet

Das Land startet ein neues Auswahlverfahren im Fach Psychologie. Die Teilnahme am freiwilligen Eignungstest Psychologie erhöht Ihre Chancen auf einen der begehrten Studienplätze in Baden-Württemberg erheblich. Die Tests finden erstmals Ende Mai 2022 statt. Die Anmeldung ist bis zum 14. Februar möglich.

Jahr für Jahr übersteigt die Zahl der Bewerbungen um einen Studienplatz für Psychologie die Zahl der verfügbaren Studienplätze bei weitem. Mit dem Neuen “Studierendenauswahlverfahren Psychologie Baden-Württemberg” (STAV-Psych BaWü) ein neues Auswahlverfahren für den Bachelorstudiengang Psychologie an den Universitäten Freiburg, Heidelberg, Mannheim, Tübingen und Ulm wurde nun eingeführt – deutschlandweit einzigartig.

„Unser Ziel ist eine optimale individuelle Studienorientierung und Studienwahl an allen Hochschulen in Baden-Württemberg. Bereits seit 2019 haben zahlreiche Hochschulen des Landes ihre Angebote zur Studienorientierung mit neuen Informationsformaten, Selbsttests und fachspezifischen Auswahlverfahren optimiert. Ein Leuchtturm ist hier der Test in Psychologie, der die Chancen auf einen der begehrten Studienplätze in Baden-Württemberg deutlich erhöht“, so die Wissenschaftsministerin Teresa Bauer.

Wer Psychologie studieren möchte, könne nun freiwillig an einem Eignungstest teilnehmen und je nach persönlichem Testergebnis wertvolle Zusatzpunkte zur Bewerbung beitragen, so die Ministerin weiter.

Eignungstest im Mai – Anmeldung bis 14. Februar möglich

Ende Mai 2022 findet die Eignungsprüfung erstmals an mehreren Standorten in Baden-Württemberg statt. Eine Anmeldung ist bis spätestens 14. Februar möglich elektronisches Anmeldeportal möglich. Mit Informationen zu den Prüfungsinhalten und kostenlosen Schulungsmaterialien können sich die Teilnehmer selbstständig vorbereiten.

Landesstrategie “Eignung und Auswahl”

Ob ein Psychologie-Studium unabhängig von der Prüfung überhaupt zu ihren Interessen und Fähigkeiten passt, können Studieninteressierte im Vorfeld ihrer Bewerbung durch eine unverbindliche Bewerbung bei der prüfen Online-Self-Assessment für das Bachelorstudium Psychologie teilnehmen. Dabei handelt es sich um einen kostenlosen Online-Selbsttest, der auch von den genannten Hochschulen allen Studierenden angeboten wird.

Die Entwicklung des Selbsttests und des Auswahltests in Psychologie wurden vom Wissenschaftsministerium im Rahmen des durchgeführt Landesstrategie “Eignung und Auswahl” gefördert. Ziel der Landesstrategie ist es, die Passung der Studierenden zu den Anforderungen und Inhalten der Studiengänge zu verbessern. Für die Landesstrategie Eignung und Auswahl stehen seit 2019 Mittel in Höhe von 14,3 Millionen Euro zur Verfügung.

Studierendenauswahlverfahren Psychologie Baden-Württemberg

Studieren in Baden-Württemberg: Eignungstest STAV-Psych

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Zahlreiche News, Ratgeber und Jobs in Stuttgart und Umgebung.



Auch interessant

Mehr Schüler unterrichten Sonderpädagogik

Mehr Schüler unterrichten Sonderpädagogik

Bildung und Inklusion sind für unsere Zukunft von enormer Bedeutung. Das Land richtet deshalb an …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>