Neuer Präsident des Amtsgerichts Ellwangen

Neuer Präsident des Amtsgerichts Ellwangen

Andreas Holzwarth ist der neue Präsident des Landgerichts Ellwangen. Er ist der Nachfolger des langjährigen Präsidenten Friedrich Unkel.

Das Amtsgericht Ellwangen hat einen neuen Präsidenten: Dr. Andreas Holzwarth hat am Mittwoch, den 30. Dezember seinen Dienst als Präsident des Landgerichts angetreten. Er ist der Nachfolger des langjährigen Präsidenten Friedrich Unkel, der 19 Jahre lang dem Landgericht Ellwangen vorstand. Der 51-jährige Dr. Andreas Holzwarth hat das Bezirksgericht Stuttgart-Bad Cannstatt bereits erfolgreich geleitet und ist seit etwas mehr als drei Jahren für die wichtige Haushalts- und Sicherheitsabteilung des Justizministeriums und für Europa verantwortlich .

Justizminister und für Europa Guido Wolf sagte: “Dr. Andreas Holzwarth ist mit seiner besonnenen, entschlossenen, stets freundlichen und dennoch zuvorkommenden Art ideal für Managementaufgaben geeignet. Er hat dies beispielsweise als Direktor des großen Amtsgerichts Stuttgart-Bad Cannstatt eindrucksvoll demonstriert Als Haushaltsvorstand hat er in wichtigen und langwierigen Verhandlungen große Fähigkeiten und kluge strategische Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Er ist auch ein ausgezeichneter Richter. Der Bezirk des Regionalgerichts Ellwangen und die Kollegen dort werden einen hervorragenden neuen Präsidenten haben. “

Über die Person: Dr. Andreas Holzwarth

Dr. Andreas Holzwarth trat im Jahr 2000 in den höheren Justizdienst in Baden-Württemberg ein, nachdem er ein juristisches Praktikum absolviert, seine Promotion und eine erste Richterstation im Freistaat Thüringen abgeschlossen hatte. Nach Positionen beim Amtsgericht in Schorndorf, beim Landgericht in Stuttgart und bei der Staatsanwaltschaft in Stuttgart wurde er 2005 zum Bundesgerichtshof abgeordnet. Die ursprünglich auf 2008 beschränkte Abordnung wurde auf Antrag bis September 2009 verlängert des Bundesgerichtshofs. Nach seiner Rückkehr in die baden-württembergische Justiz hat Dr. Andreas Holzwarth seine Prozessabordnung in einem Familiensenat des Oberlandesgerichts Stuttgart erfolgreich abgeschlossen. Anschließend arbeitete er als Richter am Landgericht und am Oberlandesgericht in Stuttgart sowie als Ausbildungsleiter für Rechtspraktikanten am Oberlandesgericht in Stuttgart. Ab Anfang 2016 leitete er erfolgreich das Amtsgericht Stuttgart-Bad Cannstatt als Direktor und wechselte Mitte 2017 zum Justizministerium und für Europa.

Amtsgericht Ellwangen

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Mein-Stuttgart.com steht zum Verkauf. Machen Sie uns ein Angebot

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite

Anzeige



Auch interessant

Neue Spürhunde für das Strafvollzugssystem

Neue Spürhunde für das Strafvollzugssystem

Fünf neue Spürhunde unterstützen das Gefängnis des Landes bei der Suche nach Betäubungsmitteln und bringen …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?