Crypto News

Neue MEDA-Investoren erkennen großes Potenzial, während AVAX und FIL eine Stabilisierung anstreben

  • Milei Moneda ($MEDA) strebt für Frühinvestoren einen ROI von 60 % an.
  • Avalanche (AVAX) bildet mit ANZ und Chainlink eine kettenübergreifende Vermögensabrechnung, was nach dem jüngsten Preisverfall optimistische Prognosen auslöst.
  • Filecoin (FIL) verzeichnet mit seiner Swan-Chain-Integration einen Anstieg von 12 %.

In den letzten Wochen hat sich Milei Moneda ($MEDA) zu einem der Top-Anwärter im Krypto-Vorverkauf entwickelt und die Aufmerksamkeit neuer Investoren auf sich gezogen, die von seinem starken Vorverkaufspotenzial profitieren möchten.

Neben dem bullischen Potenzial von $MEDA erlebt der Kryptomarkt mit Avalanche (AVAX) und Filecoin (FIL) bemerkenswerte Entwicklungen.

Lassen Sie uns diese bullischen Krypto-Geschichten erkunden.

Milei Moneda strebt für Frühinvestoren einen ROI von 60 % an

Da digitale Anleger nach den besten Münzen suchen, in die sie investieren können, um beträchtliche Renditen zu erzielen, taucht immer wieder ein Name auf: Milei Moneda ($MEDA). Die DeFi-Meme-Münze hat mit ihrer einzigartigen Mischung aus Humor, Politik und Blockchain-Technologie mit Anarchokapitalismus für Aufsehen gesorgt.

Milei Moneda ($MEDA) ist ein auf dem Ethereum-Netzwerk basierender deflationärer Token mit gesperrter Liquidität und einem Gesamtvorrat von 500.000.000 Token. Seine deflationäre Funktion und sein strategisches Vertriebssystem haben Milei Moneda ($MEDA) zu einem der am besten sortierten Altcoins gemacht, wobei der Meme-Coin in nur wenigen Wochen seit seinem Vorverkaufsdebüt einen Verkauf von über 56 Millionen Token verzeichnete.

Derzeit wird es in Phase 2 für 0,0125 $ verkauft Vorverkauf, $MEDA steht kurz vor seinem mit Spannung erwarteten Start auf Uniswap. Der für den 21. Mai geplante Startpreis für die DeFi-Münze von Milei Moneda soll bei 0,020 US-Dollar liegen, was einem ROI von 60 % für Investoren der Stufe 2 entspricht. Dieser vielversprechende Ausblick hat die Aufregung um die Preiserholung der Top-Altcoins Avalanche (AVAX) und Filecoin (FIL) noch verstärkt.

Siehe auch  Bitcoin ist ein Betrug und wird immer noch hauptsächlich von Kriminellen verwendet: Kanadischer Ökonom

Avalanche arbeitet mit ANZ für die kettenübergreifende Vermögensabwicklung zusammen

Avalanche (AVAX) kürzlich angekündigt eine Partnerschaft mit der Australia and New Zealand Banking Group (ANZ) und Chainlink (LINK) Labs. Diese Zusammenarbeit zielt darauf ab, das Cross-Chain Interoperability Protocol (CCIP) von Chainlink zu nutzen, um Avalanche- und Ethereum (ETH)-Blockchains zu verbinden und so eine nahtlose Lieferung-gegen-Zahlung (DvP)-Abwicklung von tokenisierten Vermögenswerten über Netzwerke in mehreren Währungen zu ermöglichen.

Die Nachricht von der Zusammenarbeit weckte großes Interesse an Avalanche und verstärkte die optimistischen Preisprognosen für den Preis von AVAX. Seit Anfang April haben die Bären von Avalanche (AVAX) die Kontrolle und verzeichneten einen Rückgang des Altcoin-Preises um 5 %. Aufgrund dieser jüngsten Zusammenarbeit rechnen Marktanalysten jedoch mit einer Preiserholung in den kommenden Wochen.

Filecoin erholt sich nach ATH-Einbruch: Swan-Chain-Integration treibt Preisanstieg voran

Wie Avalanche (AVAX) war Filecoin (FIL) in den letzten Wochen ziemlich volatil. Im März erreichte Filecoin den höchsten Stand des Jahres und brach um über 20 % ein. Allerdings verzeichnete der Altcoin kürzlich eine Preiserholung von 12 %, was auf die Integration des Netzwerks mit Swan Chain zurückzuführen ist, einem Layer-2-Netzwerk, das mit der Ethereum Virtual Machine (EVM) kompatibel ist.

Die Integration von Filecoin mit Swan Chain verbessert nicht nur die Speicherkapazitäten, sondern bietet Benutzern auch die Möglichkeit, dezentrales Computing, Bandbreite und Zahlungen nahtlos in einer einzigen Suite zu integrieren.

Die Integration hat in der Krypto-Community Begeisterung hervorgerufen und sich positiv auf den Preis von FIL ausgewirkt. Da der Nutzen von Filecoin durch innovative Integrationen wie Swan Chain wächst, prognostizieren Analysten ein anhaltendes Wachstum und einen Preisanstieg für FIL in den kommenden Wochen.

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"