Wirtschaft

Neue Leitung beim Finanzamt Göppingen

Götz Kriegel ist neuer Leiter des Finanzamtes Göppingen. Zuletzt konnte er Erfahrungen als Leiter des Finanzamtes Stuttgart III sammeln.

Götz Kriegel ist neuer Leiter des Finanzamtes Göppingen. Er folgt auf Dr. Michael Birk, der seit März 2022 das Finanzamt Schwäbisch Gmünd leitet. Finanzstaatssekretärin Gisela Splett sagte: „Götz Kriegel konnte in verschiedenen Finanzämtern des Landes Erfahrungen sammeln. Zuletzt als Leiter des Finanzamtes Stuttgart III. Er bringt also alle wichtigen Kompetenzen mit.“

Götz Kriegel hat Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen studiert. Im Jahr 2002 wurde er beim Finanzamt Ludwigsburg eingestellt. Es folgten Stationen beim Finanzamt Stuttgart III sowie eine Abordnung an das Finanzministerium Baden-Württemberg. Ab 2007 war Götz Kriegel beim Finanzamt Esslingen und ab 2009 beim Finanzamt Backnang tätig, bevor er im Jahr 2015 an das Finanzamt Stuttgart I wechselte. 2019 wurde er dann Leiter des Finanzamtes Stuttgart III. Ab sofort leitet Götz Kriegel das Finanzamt Göppingen.

Das Finanzamt Göppingen hat aktuell 322 Beschäftigte. Der Bezirk des Finanzamtes Göppingen umfasst rund 258.000 Einwohnerinnen und Einwohner. Das Finanzamt in Göppingen verfügt über mehrere Sonderzuständigkeiten, unter anderem ist es landesweit für die Wohnbauprämie zuständig.

    Inspiriert von Landesregierung BW

    Siehe auch  "Unterstützung neu starten" für Selbstständige und kleine Unternehmen

    Ähnliche Artikel

    Schaltfläche "Zurück zum Anfang"