Natwest Bank begrenzt Krypto-Austauschtransaktionen

Natwest Bank begrenzt Krypto-Austauschtransaktionen

Die NatWest Bank hat den Betrag, den britische Kunden pro Tag an Kryptowährungsbörsen senden können, aufgrund von Bedenken hinsichtlich Anlagebetrug und Betrug begrenzt.

Die Natwest Group hat den Betrag begrenzt, den ihre Kunden pro Tag an Kryptowährungsbörsen senden können. Dies ist ein Schritt von der Bank, um Betrug und Betrug bei Investitionen in Kryptowährungen einzudämmen.

Reuters enthüllt dies gestern, in dem erklärt wird, dass die Bank über die zahlreichen Investitionsbetrug und Betrug im Kryptowährungsbereich besorgt ist. Der Bericht enthüllte jedoch nicht, wie viel die Bank ihren Kunden als Tageslimit festgelegt hat.

Die Natwest Bank hat das vorübergehende Limit am 24. Juni verhängt, und die Beschränkung betrifft zahlreiche Kryptowährungsbörsen, darunter auch Binance. Ein Sprecher der Bank sagte, Natwest müsse die Maßnahmen ergreifen, da zahlreiche Krypto-Investitionsbetrügereien auf ihre Kunden abzielen.

Um unsere Kunden vor Kriminellen zu schützen, die diese Plattformen ausnutzen, reduzieren wir vorübergehend den maximalen Tagesbetrag, den ein Kunde an Kryptowährungsbörsen senden kann, und blockieren Zahlungen an eine kleine Anzahl von Kryptowährungs-Asset-Firmen, bei denen wir besonders hohe Betrugsraten festgestellt haben -bedingter Schaden für unsere Kunden“, fügte der Sprecher hinzu.

Die britische Finanzaufsicht Financial Conduct Authority (FCA) verschärft derzeit die Vorschriften im Kryptowährungsbereich. Die Aufsichtsbehörde warnte Binance dass es nicht die Erlaubnis hat, reglementierte Tätigkeiten im Land auszuüben.

Im Anschluss an diese Entwicklung hat Huobi, eine weitere führende Kryptowährungsbörse, ihre britischen Kunden vom Zugriff auf ihre Derivatedienste gesperrt. Huobi sagte, die Situation könnte sich ändern, wenn sich die regulatorische Haltung der Region ändert.

Binance ihrerseits den lokalen Zahlungsanbieter gesperrt, Faster Payments, für seine britischen Kunden. Der Umzug hat die Anzahl der Optionshändler begrenzt, die GBP zur und von der Handelsplattform verschieben müssen.

.
Quelle: Coinlist.me

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stoner Cats NFTs verstopfen das Ethereum-Netzwerk, ETH im Wert von $800K verloren

Stoner Cats NFTs verstopfen das Ethereum-Netzwerk, ETH im Wert von $800K verloren

Stoner Cats NFT-Besitzer erhalten Zugang zu allen zukünftigen Episoden der Zeichentrickserie. Das Wachstum des NFT-Gaming-Marktes …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?