Energiewende- und Nachhaltigkeitstage im September 2021

Nachhaltigkeits- und Energiewendetage vom 17. bis 20. September

Vom 17. bis 20. September finden in ganz Baden-Württemberg über 1.600 spannende Projekte, Veranstaltungen und Aktionen zu den Themen Klima und Energie statt. Jede einzelne Klimaschutzmaßnahme trägt dazu bei, unser Land bis 2040 klimaneutral zu machen.

Mehr als 1.600 Angebote in diesem Jahr: Vereine, Verbände, Kommunen, Bürgerinitiativen, Schulen, Stadtwerke und Unternehmen haben zu den Nachhaltigkeits- und Energiewendetagen wieder ein umfangreiches und hochattraktives Programm zusammengestellt. Von Freitag, 17. bis Montag, 20. September finden in ganz Baden-Württemberg spannende Projekte, Veranstaltungen und Aktionen rund um die Themen Klima und Energie statt.

„Jeder Akt zählt“ ist der Titel der Nachhaltigkeitstage – „Wir sind Energie“ ist die Überschrift für sie Tage der Energiewende. Umweltminister Thekla Walker zeigt sich beeindruckt vom großen Engagement der Menschen im Land: „Die Baden-Württemberger wissen, dass jeder von ihnen gefragt ist“ Klimawandel zu bremsen und die Energiewende vorwärts bewegen. Schon die kleinste Klimaschutzmaßnahme trägt dazu bei, unser Land bis 2040 klimaneutral zu machen.“

Minister, Staatssekretär und Ministerialdirektor bereisen das Land

Minister Thekla Walker, Staatssekretärin André Baumann und Ministerialdirektor Helmfried Meinel wird in verschiedene Städte des Landes reisen, um an den Nachhaltigkeits- und Energiewendetagen teilzunehmen.

Freitag:
9:30 bis 10:45 Uhr: Kunststoffkongress Ludwigsburg (Minister Walker)
11:30 bis 12:45 Uhr: Siegerehrung Kleine HeldenN Großaspach (Minister Walker)
14:30 bis 17:30 Uhr: Gymnasium Windeck Bühl (Minister Walker)

Samstag:
10:00 bis 11:30 Uhr: Einweihung gemeinnützige Windkraftanlage Gnannenweiler (Minister Walker)
10:30 bis 12:00 Uhr: Nachhaltigkeitstag Stadt Schwäbisch Hall (Staatssekretär Baumann)
13:00 bis 15:00 Uhr.: Eckensee Stuttgarter Energiewendetage (Minister Walker)
14:00 bis 15:00: Einweihung Nahwärmenetz Östringen (Staatssekretär Baumann)
15:30 bis 16:30 Uhr: Tag der Energiewende Weissach, Schwerpunkt Energieeffizienz (Minister Walker)
15:30 bis 16:30 Uhr: Bautag im Evangelischen Gemeindezentrum Heidelsheim (Staatssekretär Baumann)
17:15 bis 18:15 Uhr.: Reallabor Karlsruhe “Smarter Osten” (Staatssekretär Baumann)

Sonntag:
10:30 bis 12:00 Uhr: RKH Kliniken Ludwigsburg – Unterzeichner von WIN-Charta (Staatssekretär Baumann)
11:00 bis 12:00 Uhr: NABU-Ausstellungseröffnung in Radolfzell (Ministerialdirektor Meinel)
12:30 Uhr bis ca. 13:30 Uhr: MTV Ludwigsburg – Unterschreiben Sportcharter (Staatssekretär Baumann)
14.30 bis 15.30 Uhr.: Tag der offenen Tür, Photovoltaik-Freilichtanlage in Brackenheim (Staatssekretär Baumann)
13:30 bis 14:30 Uhr: Tag der offenen Tür Evangelisches Pfarramt St. Blasien – klimaneutrales Pfarrhaus (Ministerdirektor Meinel)
15:00 bis 16:00 Uhr.: Klimaschutz im Hochschwarzwald Titisee-Neustadt – Vita Bürger Energie und Stadtwerke – Vorstellung eines neuen Nahwärmenetzes (Ministerdirektor Meinel)
16:15 bis 17:15 Uhr: Site-Tour Gemeindewindpark Bretzfeld-Obersulm (Staatssekretär Baumann)

Nachhaltigkeitsnetzwerk Baden-Württemberg

Energiewendetage in Baden-Württemberg am 18. und 19. September 2021

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Neue Ausschreibung auf der Strecke Singen - Schaffhausen

Konzept für emissionsfreien Güterumschlag in Reutlingen vorangetrieben

Verkehrsminister Winfried Herrmann hat in Reutlingen einen Förderbeschluss für das Konzept zum Umbau des ehemaligen …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?