MetaMask-Benutzer haben alle seine Kryptos verloren, aber White-Hat-Hacker retteten die Hälfte davon

MetaMask-Benutzer haben alle seine Kryptos verloren, aber White-Hat-Hacker retteten die Hälfte davon

  • Ein MetaMask-Benutzer verlor sein Geld, nachdem er einem Kriminellen durch einen Phishing-Angriff Zugang gewährt hatte, aber durch schnelles Nachdenken konnte ein weißer Hacker die Hälfte des Betrags wiedererlangen.
  • Das Opfer wurde an den White-Hat-Hacker auf Reddit verwiesen, aber nicht bevor er ermahnt wurde, das eine zu tun, was Sie als Krypto-Besitzer nicht tun dürfen.

Fast jeden neuen Tag hört man von einem Phishing-Angriff, der auf einen Krypto-Benutzer abzielte und sich mit seinem Vorrat davonmachte. Aber wie oft hört man, dass das Opfer seine Krypto zurückbekommen hat – oder mindestens die Hälfte davon? Für einen MetaMask-Benutzer ist genau dies passiert. Nachdem er einem Phishing-Angriff zum Opfer gefallen war, bat er in den sozialen Medien um Hilfe, und ein White-Hat-Hacker handelte schnell, um den Kriminellen zu überlisten.

Das Einzige, was Sie als Besitzer einer Kryptowährung nicht tun dürfen, ist, Ihre privaten Schlüssel an niemanden weiterzugeben, geschweige denn an Personen im Internet, die sich als Support-Mitarbeiter ausgeben. Aber ein Reddit-Benutzer, dessen Benutzername ironischerweise “happyguy” ist, hat genau das getan. Er wurde Opfer der Angreifer, die ihn dazu verleiteten, auf einen Link zu klicken, der Zugriff auf seine Brieftasche ermöglichte.

Dann ging er zu Reddit, um zu enthüllen, was passiert war, und gab sich damit ab, seine Kryptowährung im Wert von 240.000 Dollar aus seiner MetaMask-Wallet zu verlieren. Wie immer trollten und lachten Online-Fremde über ihn, weil er die ursprüngliche Kryptosünde begangen hatte.

Ein Benutzer wies jedoch darauf hin, dass er sich an eine Plattform wenden kann, die Benutzer mit White-Hat-Hackern verbindet, und vielleicht können sie ihm helfen. White-Hat-Hacker nutzen ihre Fähigkeiten zum Guten. Er tat dies, und wie sich herausstellte, verband er sich mit Ale Manuskin, einem ehemaligen Blockchain-Forscher bei ZenGo, was zur Rückgewinnung eines Teils seines Krypto-Vorrats führte.

Den Kriminellen überlisten und die gestohlene Krypto wiedererlangen

Als Manuskin die Anfrage erhielt, genoss er nur einen ruhigen Abend, da er erzählte eine Steckdose. Er wusste, dass er schnell handeln musste, und so stellte er als erstes sicher, dass das vermeintliche Opfer die Brieftasche besaß. Dies war ein Rätsel für das Opfer – er wurde aufgefordert, seine privaten Schlüssel abzugeben, das gleiche, was ihn in die Situation gebracht hatte.

Der Hacker hat dann sofort das gesamte Ethereum aus der MetaMask-Wallet geleert. MetaMask verlangt von seinen Benutzern, dass sie über einige ETH verfügen, um Transaktionen zu finanzieren. Daher konnte der Kriminelle kein Geld mehr aus der Brieftasche überweisen. Aber andererseits konnte der White-Hat-Hacker auch nicht.

Um dies zu lösen, wandte er sich an Flashbots, einen Dienst, der es Entwicklern und Minern ermöglicht, miteinander zu kommunizieren. Über Flashbots können Entwickler Transaktionen zur Verarbeitung direkt an Miner senden, ohne sie ins Netzwerk stellen und hoffen zu müssen, dass sie abgeholt werden. Noch wichtiger ist, dass die Entwickler diese Transaktionen auf andere Weise bezahlen können. Dies ermöglichte es Manuskin, Gelder aus der Brieftasche zu überweisen, ohne eine ETH auf MetaMask zu haben.

Der Entwickler habe dafür etwa sechs Stunden gebraucht, verriet er. Von den 120.000 US-Dollar, die der Kriminelle nicht aus der Brieftasche gezogen hatte, gelang es Manuskin, 117.000 US-Dollar für das Opfer zurückzubekommen.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

BTC-Bergbau

Schwierigkeiten beim Bitcoin-Mining zum ersten Mal seit dem Durchgreifen in China zu steigen

Die Schwierigkeiten beim Bitcoin-Mining werden zunehmen, wenn die nordamerikanischen Mining-Einrichtungen expandieren und chinesische Miner zu …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?