Crypto News

Metacade Presale erreicht die letzte Phase vor der Listung und sammelt über 500.000 $ in weniger als 24 Stunden

London, Vereinigtes Königreich, 22. März 2023, Kettendraht

Metacade, das sich schnell zum aufregendsten GameFi-Projekt im Jahr 2023 entwickelt hat, hat die letzte Phase seines Token-Vorverkaufs erreicht, nachdem es in 24 Stunden mehr als 500.000 US-Dollar gesammelt und eine Gesamterhöhung von 12,4 Millionen US-Dollar erreicht hat.

Dies kommt nach einer Welle positiver Nachrichten, die eine Präsentation von UI-Designs, eine detaillierte Ansicht ihres Staking-Pools und die Ankündigung von beinhaltet Metacade-Empfehlungsprogramm.

Der Vorverkauf soll am 30. März 2023 enden, danach wird der MCADE-Token an mehreren Börsen notiert, darunter Uniswap und BitMart.

Benutzer können am Vorverkauf von Metacade teilnehmen Hier.

Russell Bennett, CEO von Metacade, kommentierte die positiven Neuigkeiten: „Wenn wir in die Endphase des Vorverkaufs eintreten, ist bei Metacade alles Hands-on-Deck. Wir sind stolz darauf, in so kurzer Zeit so viel erreicht zu haben, und sehr dankbar für die Unterstützung unserer treuen Metacader und Investoren des Projekts. Wir bereiten uns jetzt auf die Börsennotierungen und unsere Produkteinführungen im zweiten Quartal vor.“

In der letzten Phase des Vorverkaufs steigt der Preis des MCADE-Tokens auf 0,020 $, den Endpreis vor der Börsennotierung, die nach dem Ende des Vorverkaufs am 30. März beginnt.

Metakade ist eine der ersten Community-gesteuerten Arcades von Blockchain und wird eine riesige Sammlung von Play-to-Earn (P2E)-Spielen anbieten, bei denen Spieler für ihre Leistung mit dem nativen MCADE-Token belohnt werden.

Die Plattform zielt darauf ab, ein zentraler Knotenpunkt für Web3-Benutzer zu werden, da ihr zusätzlicher Verdienstmechanismus speziell darauf ausgelegt ist, einer Vielzahl von Blockchain-Enthusiasten zu dienen.

Einer der aufregendsten Aspekte der Pläne von Metacade weißes Papier, ist ihr wegweisendes Metagrants-Programm. Dadurch wird Metacade unter Verwendung der Gemeinschaftskasse in neue Spieleprojekte investieren und die nächste Generation von Blockchain-Spieleentwicklern finanzieren.

Siehe auch  Hongkong droht britischem Menschenrechtsaktivisten wegen Website mit Gefängnisstrafe

Die Metagrants-Initiative ermöglicht es Entwicklern, Finanzierungsanträge einzureichen, um das Design und die Erstellung der nächsten GameFi-Titel zu unterstützen. Einreichungen werden zur Bewertung durch die Metacade-Community zusammengefasst, wo MCADE-Inhaber über ihre bevorzugten Einreichungen abstimmen können. Die beliebtesten Ideen erhalten Krypto-Investitionen zur Unterstützung der Spieleproduktion – wobei das erste Metagrant-Spiel im ersten Quartal 2024 auf die Plattform kommen soll.

Metacade-Token können bis zum Ausverkauf oder bis zum 30. März gekauft werden, je nachdem, was früher eintritt. Benutzer können am Vorverkauf von Metacade teilnehmen Hier.

Über Metakade

Metakade soll das führende Ziel für Spiele im Metaversum sein. Als erste Community-Spielhalle von Web3, die es Spielern ermöglicht, abzuhängen, Gaming-Wissen auszutauschen und exklusive P2E-Spiele zu spielen. Die Plattform bietet Benutzern mehrere Möglichkeiten, Einkommen zu generieren, Karrieren in Web3 aufzubauen und sich mit der breiteren Gaming-Community zu verbinden.

Das Projekt hat den Gütesiegel von CertiK, dem führenden Blockchain-Prüfer, der darauf abzielt, Investoren zu versichern, dass die Projektspezifikationen und der Code überprüft werden und das Metacade-Team KYC bestanden hat. Dadurch genießt Metacade das gleiche Vertrauen wie andere CertiK-Projekte, einschließlich Aave, Polygon und Chiliz.

Das One-Stop-Shop-Potenzial von Metacade als nächster GameFi-Hub der Wahl für P2E-Gamer sowie eine breite Palette anderer Anwendungsfälle zeigt sich in der Begeisterung für das Projekt und dem Erfolg des Vorverkaufs. Mit dem bevorstehenden Start von Börsen besteht hier ein enormes Potenzial für weitere Aufwärtsbewegungen – insbesondere, wenn die Entwicklung im aktuellen Tempo fortgesetzt wird.

Kontakt

CEO, Russell Bennett, Metacade, [email protected]

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"