Crypto News

Memeinator-Raise übersteigt 6,5 Millionen US-Dollar, da der Vorverkauf sich der Endphase nähert

London, Vereinigtes Königreich, 13. März 2024, Chainwire

Memeinator nähert sich dem Ende seines ICO und hat kürzlich die 6,5-Millionen-Dollar-Marke überschritten. Das Memeinator-Team befindet sich bereits in Phase 19 von 20 und hat einen Preis von 0,0276 US-Dollar. Es ist optimistisch, dass der Vorverkauf wahrscheinlich schnell ausverkauft sein wird.

Der Memeinator Die Handlung beschreibt, wie es aus dem Jahr 2077 geschickt wurde, um die Gegenwart von abgeleiteten Meme-Münzen zu befreien. Dies wird sich im kommenden Memeinator-Spiel „Meme Warfare“ manifestieren, in dem die Spieler den Memeinator verkörpern, der sich seinen Weg durch feindliche Münzen bahnt, um das Netz nach Münzen zu durchsuchen, die er oder die Memeinator-Community als „schwach“ anprangern.

Das offizielle Spiel startet im zweiten Quartal Betatests, exklusiv für Erstanwender. Produktleiter Marco Tonetti hat kürzlich erste Entwürfe für das Spiel in einem veröffentlicht AMAund zeigt die laufende Arbeit hinter den Kulissen.

Tonetti sagte zu den neuesten Entwicklungen: „Es war großartig, einen Teil unserer Arbeit am Memeinator-Spiel teilen zu können – wir können es kaum erwarten, eine Beta für das Community-Feedback zu veröffentlichen. Unsere AMAs machen immer großen Spaß und wir verstreuen dort auch gerne ein paar exklusive Neuigkeiten, daher empfehlen wir immer, vorbeizuschauen. Da unser Vorverkauf so aussieht, als ob er bald ausverkauft sein wird, liegt der Fokus ganz auf der Entwicklung des Spiels und dem bevorstehenden öffentlichen Handel der MMTR-Token.“

Memeinator (MMTR) ist auf der Website erhältlich offizielle Seite.

Eine eingefleischte Armee und eine 90-Milliarden-Dollar-Industrie nutzen

Der Community-zentrierte Fokus von Memeinator war ein zentraler Bestandteil seiner Marketingstrategie und hat zweifellos dazu beigetragen, die Marke dahin zu bringen, wo sie jetzt ist – in der Endphase ihres Vorverkaufs.

Siehe auch  Shiffrin gewinnt Slalom, nähert sich 1 Sieg dem Weltcup-Rekord

Die Marke hat ihre Community durch interaktive AMAs, Wettbewerbe und Umfragen in ihren Entscheidungsprozess einbezogen. Mittlerweile hat das Projekt über 160.000 Follower auf seinen wichtigsten sozialen Kanälen und mehr als 15 Millionen Menschen erreicht offizielle Seite.

Die Community war dabei an wichtigen Entscheidungen beteiligt, nämlich an der Entscheidung, die vierteljährlichen Token-Verbrennungen von Memeinator frühzeitig zu starten. Im Dezember letzten Jahres wurden nach einer Community-Abstimmung fast 130 Millionen Token verschrottet. Dies festigte Memeinators Engagement für deflationäre Tokenomics, und das Team bringt dies mit einem bald darauf folgenden Anstieg der Vorverkaufskäufe in Verbindung.

Ergänzt wird diese Dynamik durch die GameFi-Branche selbst (die sich voraussichtlich lohnen wird). 38 Milliarden Dollar bereits 2028), ein sich schnell entwickelnder Sektor, den das Meme Warfare-Spiel bei der Ausrichtung unterstützen könnte Memeinator mit – öffnet die Türen zu einer globalen Benutzerbasis von Krypto-Spielern.

Memeinator: Perfekter Zeitpunkt für den Marktwahnsinn

Über GameFi hinaus ist der breitere Kryptomarkt auf Hochtouren geraten und bietet Memeinator die perfekte Gelegenheit, zu florieren. Laut Cointelegraph befindet sich der Bullenmarkt auf dem Kryptomarkt letztes Jahr angefangen im Vorgriff auf mehrere Schlüsselfaktoren, die im Jahr 2024 erwartet wurden, nämlich die Halbierung von Bitcoin.

Der geplante öffentliche Handel von Memeinator wird mitten in diesem Aufwärtstrend landen, und MMTR wird versuchen, diese Welle zu nutzen.

Das Team hofft, dass in der aktuellen Phase 19 von 20 mehr Investoren Memeinator zu einem Festpreis kaufen, bevor sie zu einem marktbestimmten Preis im öffentlichen Handel übergehen.

Interessenten können MMTR offiziell für 0,0276 US-Dollar erwerben Webseite.

Über Memeinator

Memeinator ist das Gegenmittel zu den Hunderten von Wegwerf-Meme-Münzen, denen jeglicher legitimer Nutzen fehlt. Mit seinem deflationären Token, der engagierten Community, der fachmännisch erstellten NFT-Sammlung und dem KI-gestützten Videospiel bietet es echte Innovation statt nur Hype. Sein Zweck besteht darin, seine konkurrierenden Meme-Münzen in den Schatten zu stellen. Und auf dem Weg dorthin liefert es seiner Community sowohl durch den Handel mit seiner MMTR-Münze als auch durch Einsätze einen Mehrwert, bevor es die Marktkapitalisierung von 1 Milliarde US-Dollar durchbricht.

Weitere Informationen zu Memeinator (MMTR) finden Benutzer unter Webseite.

Kontakt

Siehe auch  Chancer-Vorverkauf für die 2-Millionen-Dollar-Marke

Memeinator-Team
Memeinator
[email protected]

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"