Rhein-Neckar-Kreis

Marco Siesing siegt bei OB-Wahl in Sinsheim mit klarem Vorsprung

Marco Siesing siegt bei OB-Wahl in Sinsheim

Am Sonntag wurde in Sinsheim die Oberbürgermeisterwahl entschieden, bei der der 46-jährige Marco Siesing als klarer Sieger hervorging. Mit knapp 77 Prozent der Stimmen setzte er sich im ersten Wahlgang durch und übertraf deutlich die 50-Prozent-Hürde.

Starke Unterstützung für den Gewinner

Der Wahlsieger Marco Siesing (CDU) zeigte sich nach Bekanntgabe des Ergebnisses im Sinsheimer Rathaus überwältigt von dem Zuspruch. Er betonte, dass er nicht mit einem derartigen Erfolg gerechnet habe, zumindest nicht auf Anhieb.

Siesing, der seit neun Jahren Bürgermeister im nahegelegenen Eschelbronn ist, plant, das Gemeinschaftsgefühl zu stärken, die Bürgerbeteiligung zu fördern und die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt anzukurbeln. Themen wie Wohnen, Bildung, Sport und Sicherheit stehen ebenfalls auf seiner Agenda.

Enttäuschende Wahlbeteiligung in Sinsheim

Trotz des klaren Wahlsiegs von Marco Siesing war die Wahlbeteiligung in Sinsheim mit lediglich 36 Prozent enttäuschend. Von den fast 28.000 Wahlberechtigten nahmen nur eine vergleichsweise geringe Anzahl an der Wahl teil.

Es wurde betont, dass es wichtig sei, dass mehr Bürgerinnen und Bürger an den demokratischen Prozessen teilnehmen, um die politische Gestaltung der Stadt mitzugestalten. Daher seien auch Maßnahmen zur Steigerung der Wahlbeteiligung notwendig.

Jörg Albrecht tritt Ende August ab

Der bisherige Oberbürgermeister Jörg Albrecht wird sein Amt zum 31. August 2024 niederlegen. Er hatte bereits im Februar seine persönlichen Gründe für diesen Schritt genannt. Albrecht wurde 2012 ins Amt gewählt und erfreute sich bei seiner Wiederwahl 2020 einer überwältigenden Zustimmung, bei einer jedoch niedrigen Wahlbeteiligung.

Die Zukunft von Sinsheim liegt nun in den Händen des neuen Oberbürgermeisters Marco Siesing, der mit großer Unterstützung und ehrgeizigen Plänen antritt, die Stadt weiterzuentwickeln und das Wohl der Bürgerinnen und Bürger im Blick zu behalten.

Siehe auch  Marco Siesing gewinnt Oberbürgermeisterwahl in Sinsheim

NAG

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"