Manta Network sammelt 28,8 Millionen US-Dollar in einem Community-Token-Event vor Polkadot Parachain Crowdloan

Manta Network sammelt 28,8 Millionen US-Dollar in einem Community-Token-Event vor Polkadot Parachain Crowdloan

Ein dezentralisiertes Finanzprotokoll (DeFi) für Polkadot, Manta-Netzwerk hat im Rahmen seiner jüngsten Spendenaktion weitere 28,8 Millionen US-Dollar durch den Verkauf von 80 Millionen MANTA-Utility-Token gesammelt, was 8 % seines festen Angebots von 1 Milliarde entspricht.

MANTA ist ein Governance-Token, das deflationär ist und durch die Netzwerknutzung verbrannt wird. Es gewährt den Inhabern On-Chain-Regierungsrechte sowie Belohnungen für DEX MantaPay und Gebühren, die auf MantaSwap, einem Zahlungsprotokoll mit eingebettetem Datenschutz, gezahlt werden.

Am MANTA-Token-Verkauf fand eine breite Beteiligung der Community statt. Es ist die dritte Finanzierungsrunde des Projekts im Jahr 2021, nachdem im Oktober eine 5,5-Millionen-Dollar-Runde abgeschlossen wurde, die von ParaFi Capital und CoinFund geleitet wurde, und davor 1,1 Millionen Dollar von Polychain Capital.

Zuvor demonstrierte die Plattform ihren demokratischen Charakter, indem sie eine IDO für ihr damaliges Calamari-Kanariennetzwerk in Kusama verschrottete, nachdem die Community damit nicht ganz einverstanden war.

Jetzt wird Manta Network das frische Kapital, das während des von Tokensoft gehosteten Squad Game-Token-Spiels gesammelt wurde, für seinen nächsten Entwicklungsschritt verwenden, wenn die Polkadot-Parachain-Auktionen beginnen.

Anfang dieses Monats gab das von Three Arrows Capital, Alameda Research, Zee Prime Capital, CMS Holdings, ConSensys, Digital Currency Group und vielen anderen unterstützte On-Chain-Datenschutzprotokoll bekannt, dass es 156 Millionen MANTA für die Parachain-Auktion reserviert.

„Um besser mit unserer Community zu interagieren, wird Manta den für die Auktion erforderlichen DOT durch Crowdloan erhöhen“, sagte das Manta-Team damals.

Nutzer haben der Crowdloan-Initiative bereits 130 Millionen US-Dollar zugesagt. DOT-Inhaber können jedoch weiterhin mit MANTA-Prämien zum Crowdloan beitragen.

Laut Polkadot beträgt der Mindestbeitrag zu einem Crowdloan auf Polkadot 5 DOT, das native Token des Polkadot-Handels bei 42,19 $. Um zu einem Crowdloan beizutragen, muss Ihr Konto mindestens 6.1 DOT haben – 5 für den Mindestbeitrag, einen Rest, um nicht gelöscht zu werden, und .1 zur Deckung der Transaktionsgebühren erklärt vom Polkadot-Team.

Nach dem Gewinn des Parachain-Netzwerks auf Kusama, dem kanarischen Netzwerk von Polkadot, ist es sinnvoll, dass Manta Network darauf abzielt, Teil des Polkadot-Ökosystems zu werden. Die erste Auktion auf Polkadot offiziell begonnen am 11.11.

Die Schicht-1-Blockchain Polkadot, gemäß an Samuel Häfner, Web3 Foundation Research Scientist, gibt seinen Nutzern und Validatoren mehr Anreize als nötig, um das System autark zu halten, indem es ein Bindungsschema für die Gebote in den Parachain-Auktionen einsetzt.

„Die Parachain-Auktionen erzeugen eine Token-Nachfrage, die durch das Angebot der Validatoren gedeckt wird und das System am Laufen hält“, heißt es in dem Bericht.


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Solice sammelt 4,36 Millionen US-Dollar ein, um das erste plattformübergreifende VR-Metaverse auf Solana zu erstellen

Solice sammelt 4,36 Millionen US-Dollar ein, um das erste plattformübergreifende VR-Metaverse auf Solana zu erstellen

Amsterdam, Niederlande, 2. Dezember 2021, Chainwire Solice, ein in Solana ansässiges 3D-Metaverse, hat 4,36 Millionen …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>