Stuttgart Aktuell

Live-Berichterstattung: CDU-Bundesparteitag in Berlin mit phoenix

Spannende Einblicke und politische Entscheidungen: phoenix bringt Live-Berichterstattung vom CDU-Bundesparteitag in Berlin

PHOENIX berichtet live vom Bundesparteitag der CDU in Berlin, der unter dem Motto „Zukunft gemeinsam gewinnen“ vom 6. bis 8. Mai im Estrel Congress Center stattfindet. Während der drei Tage des Parteitags wird über programmatische Grundlagen und politische Weichenstellungen für Deutschland diskutiert. Ein Schwerpunkt liegt auf der Verabschiedung eines neuen Grundsatzprogramms und der Wahl eines neuen Bundesvorstands. CDU-Parteichef Friedrich Merz tritt erneut für den Vorsitz an, wobei seine Wiederwahl als wahrscheinlich gilt.

Der erste Tag des Parteitags beginnt offiziell um 10.30 Uhr mit einer Plenarsitzung und einem Grußwort von Kai Wegner, dem Regierenden Bürgermeister von Berlin und Landesvorsitzenden der CDU Berlin. Friedrich Merz, Vorsitzender der CDU Deutschlands, wird ebenfalls einen Bericht präsentieren, gefolgt von Dr. Carsten Linnemann, dem Generalsekretär. Die Wahl eines neuen Bundesvorstands steht für den Nachmittag auf der Tagesordnung. Die Delegierten werden gespannt sein, wie hoch der Zuspruch für Merz auf dem Parteitag in Berlin ausfallen wird.

Am zweiten Tag des Parteitags wird das Grundsatzprogramm „In Freiheit leben – Deutschland sicher in die Zukunft führen“ vorgestellt und verabschiedet. Die CDU plant die Festlegung einer „Leitkultur“ und die Diskussion über ein verschärftes Asylrecht. Ein Grußwort des bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder, Vorsitzender der Christlich-Sozialen Union, wird ebenfalls erwartet. Der dritte Tag des Parteitags widmet sich unter anderem dem Europawahlkampf, mit Reden von Ursula von der Leyen, Spitzenkandidatin der Europäischen Volkspartei, und Roberta Metsola, Präsidentin des Europäischen Parlaments.

PHOENIX wird den CDU-Bundesparteitag live von Montag bis Mittwoch übertragen. Die Moderatoren Constanze Abratzky und Gerd-Joachim von Fallois führen durch die Sondersendung aus Berlin. Politikwissenschaftler Prof. Uwe Jun wird als Experte die Reden der Parteiführung analysieren, während Kerstin Münstermann von der Rheinischen Post und Mariam Lau von DIE ZEIT den Parteitag journalistisch einordnen. Es wird erwartet, dass der Bundesparteitag der CDU wichtige politische Weichenstellungen für die Zukunft Deutschlands festlegen wird.

Siehe auch  Fußballergebnisse: Siege und Niederlagen in der Mittelrheinliga

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"