Bildung & Wissenschaft

Lehrereinstellung für das Schuljahr 2023/2024 startet

Die Lehrereinstellung für das Schuljahr 2023/2024 startet. Wer als angehende Lehrerin oder angehender Lehrer Planungssicherheit für das kommende Schuljahr haben möchte, kann sich jetzt schon eine Stelle sichern.

Am 18. November 2022 startet das erste Ausschreibungsverfahren für die Lehrkräfteeinstellung für das Schuljahr 2023/2024. Die Ausschreibung für die Engpassregionen und den ländlichen Raum läuft vom 18. bis zum 27. November. Erstmals können dieses Jahr alle Schularten bereits im November Stellen für das Schuljahr 2023/2024 ausschreiben. So kann der Vorteil der sehr frühen Präsenz auf dem Arbeitsmarkt allen Schularten zu Gute kommen. Mehr als 1.000 Stellen stehen damit bereits zehn Monate vor Beginn des kommenden Schuljahres im ersten Ausschreibungsverfahren für eine Besetzung zur Verfügung.

„Das bedeutet für die angehenden Lehrerinnen und Lehrer auch: Wer schon jetzt Planungssicherheit und Klarheit für das kommende Schuljahr haben möchte, kann das haben, sich jetzt schon eine Stelle sichern und dann nach Weihnachten entspannter in das letzte Drittel des Vorbereitungsdienstes starten“, sagt Kultusministerin Theresa Schopper. Sie ergänzt: „Wer eine Stelle im Alb-Donau-Kreis, im Schwarzwald-Baar-Kreis oder auch im Großraum Stuttgart haben möchte, kann jetzt schon zuschlagen. Machen Sie Nägel mit Köpfen – die Schülerinnen und Schüler und ihre künftigen Kolleginnen und Kollegen freuen sich auf Sie.“

Bewerbung ist online möglich

Eine Bewerbung auf die Stellen im Ausschreibungsverfahren ist online möglich. Dafür ist nur eine kurze Registrierung notwendig. Nach den Bewerbungen, die bis zum 27. November möglich sind, starten die Bewerbungsgespräche am 28. November und dauern bis zum 9. Dezember. Bis 23. Dezember wird das erste Einstellungsverfahren für das Schuljahr 2023/2024 abgeschlossen sein. Informationen zum Verfahren und den erforderlichen Unterlagen finden die angehenden Lehrerinnen und Lehrer unter der Rubrik „Einstellung“.

Siehe auch  Rundreise zum Sonderprogramm zur Stärkung der biologischen Vielfalt

Einstellungsverfahren im Überblick

Die Einstellungsverfahren für die Lehrereinstellung zum Schuljahr 2023/2024 im Überblick:

  • 18. bis 27. November 2022: Ausschreibungsverfahren für die Engpassregionen und den ländlichen Raum
  • 18. Februar bis 1. März 2023: Hauptausschreibungsverfahren
  • ab 21. April 2023: Sonderausschreibungsverfahren
  • 26. Juni bis 4. Juli 2023: Listenauswahlverfahren
  • ab 5. Juli 2023: Nachrückverfahren zur Lehrereinstellung

Lehrkräfte Online Baden-Württemberg

Inspiriert von Landesregierung BW

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"