Landgericht Stuttgart: Ehefrau getötet – Gericht verhängt Höchststrafe gegen Ehemann

Der Angeklagte hat bestritten, seine Frau getötet zu haben. Foto: dpa / Marijan Murat

Im Juni 2020 erstach ein Mann seine Frau auf der Straße in Stuttgart-Nord. Jetzt wurde der 53-Jährige verurteilt.

Stuttgart – Das Ärzteteam hatte all seine Kunst eingesetzt – vergebens. Am 21. Juni letzten Jahres um 17.16 Uhr starb Ayle S. im Katharinenkrankenhaus an ihren schweren Verletzungen. Mehrere Organe waren ausgefallen und der Blutverlust war zu schwerwiegend. Jetzt wurde ihr Ehemann vom Landgericht Stuttgart zur Höchststrafe verurteilt.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Intergastra in Stuttgart: Neue Ideen für eine Branche in der Krise

Noch vor einem Jahr konnte die Intergastra in der Ausstellungshalle stattfinden. Foto: Andreas Rosar Darüber …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?