Land zeichnet Buchhandlungen mit dem Gütesiegel „Excellent Reading Partner“ aus

Land zeichnet Buchhandlungen mit dem Gütesiegel „Excellent Reading Partner“ aus

30 Buchhandlungen im ganzen Land haben das Gütesiegel „Ausgezeichneter Lesepartner für Kinder- und Jugendliteratur“ erhalten. Trotz der Pandemie blieben Buchhändler durch Kreativität mit vielen Kindern und Jugendlichen in Kontakt und förderten ihre Begeisterung für das Lesen.

Das Gütesiegel “Hervorragender Lesepartner für Kinder- und Jugendliteratur in Baden-Württemberg im Jahr 2021” geht zu 30 Buchhandlungen im ganzen Land. Mit der Auszeichnung wird die Börsenverband des Deutschen Buchhandels und das Land Baden-Württemberg das Engagement der Buchhändler im Bereich der Leseförderung.

“Es ist beeindruckend, mit welcher Flexibilität, Kreativität und Anstrengung unsere Buchhandlungen während der Koronapandemie trotz aller Widrigkeiten mit vielen Kindern und Jugendlichen in Kontakt blieben”, sagte der Staatssekretär für Kunst Petra Olschowski anlässlich der Verleihung des Gütesiegels. “Wenn Kindergärten und Schulen regelmäßig wieder geöffnet sind, brauchen wir Ihr Engagement als starke Partner in der Kinder- und Jugendbildung noch mehr – auch wegen der großen aufgestauten Nachfrage in den Familien, in der Sprach- und Leseunterstützung nicht möglich ist zu Hause zur Verfügung gestellt. “

Lesen ist eine zentrale Schlüsselkompetenz

Laut der Pisa-Studie sind knapp 21 Prozent der 15-Jährigen laut Lesestiftung Jedes fünfte Grundschulkind hat Schwierigkeiten beim Lesen. Lesekompetenz ist die Grundlage für die Teilnahme an der Gesellschaft und für das Verständnis komplexerer Beziehungen. “Lesen ist und bleibt eine Schlüsselkompetenz in der heutigen Informationsgesellschaft, und die Förderung des Lesens für Kinder und Jugendliche hat oberste Priorität”, sagte Petra Olschowski.

Die preisgekrönten Buchhandlungen stellen sich dieser Herausforderung in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen vorbildlich. Ihr bemerkenswertes Engagement für die Förderung des Lesens ist herausragend, da sie, wie die Jury feststellte, besonders intensiv mit Schulen, Kindertagesstätten, Bibliotheken und anderen Multiplikatoren zusammenarbeiten. Weitere Kriterien sind: Die Buchhandlungen präsentieren auch eine sorgfältig ausgewählte Auswahl an Kinder- und Jugendliteratur und bieten exzellente Beratung.

Hohes Niveau und Ideenreichtum

Im Rückblick auf das Pandemiejahr 2020 legte die Jury bei der Bewertung besonderen Wert auf kreative Alternativangebote und innovative Formate. Dazu gehörten insbesondere Schaufensterkampagnen, Buchempfehlungen (auch von Kindern für Kinder) sowie Kampagnen in sozialen Medien und Online-Veranstaltungen.

„Besonders auffällig waren das hohe Niveau und der Ideenreichtum. Sowohl die zahlreichen Neuanmeldungen als auch die sehr guten Erstanmeldungen haben uns vom durchweg guten Service der Buchhändler überzeugt. Besondere Anerkennung verdient das hohe Engagement für die Förderung des Lesens, das nicht nur dem unmittelbaren Nutzen des Einzelhändlers dient. Dies ist eine echte Verpflichtung für die nächste Generation von Lesern “, war die Schlussfolgerung der Jury.

Börsenverein des Deutschen Buchhandels Baden-Württemberg: Gütesiegel “Hervorragender Lesepartner für Kinder- und Jugendliteratur in Baden-Württemberg”

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Baden-Württemberg setzt auf die Luca-App

Luca App zur Kontaktverfolgung

Baden-Württemberg steht kurz vor der Eröffnung der ersten Schritte. Die Luca-App ist besonders wichtig für …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?