exfunds
Land zahlt Pflegeprämie an Mitarbeiter in Krankenhäusern

Land zahlt Pflegeprämie an Mitarbeiter in Krankenhäusern

Als klares Zeichen der Anerkennung wird die Landesregierung die Bundesmittel für die Pflegeprämie um bis zu 500 Euro pro Person erhöhen. Dies bedeutet, dass Mitarbeiter in Krankenhäusern einen Koronabonus von insgesamt bis zu 1.500 Euro erhalten können.

Mit dem Hospital Future Act hat der Bundesrat grünes Licht für die Pflegeprämie gegeben. Krankenhäuser, die einen hohen Anteil an COVID-19-Patienten behandelt haben, erhalten rund 100 Millionen Euro, um dem Pflegepersonal eine Koronaprämie von bis zu 1.000 Euro zahlen zu können.

Ein klares Zeichen der Anerkennung

In Baden-Württemberg können 69 Krankenhäuser von dieser Regelung profitieren und erhalten rund 20 Millionen Euro aus Bundesmitteln, um ihren Mitarbeitern eine Prämie für die besonderen Belastungen während der Koronapandemie zu zahlen. Der Staat wird diese Mittel um weitere 10 Millionen Euro erhöhen. Der Gesundheitsminister teilte Manne Lucha am Donnerstag, den 26. November in Stuttgart.

Minister Lucha: „Wir sind uns der enormen Leistung der Mitarbeiter in Krankenhäusern jeden Tag und insbesondere in den letzten Monaten sehr bewusst. Die Landesregierung hat daher beschlossen, ein klares Anerkennungssignal zu senden und erhöht die Mittel für die Pflegeprämie um bis zu 500 Euro pro Person. Dies bedeutet, dass diejenigen Mitarbeiter, die von der Krise besonders stark betroffen waren, einen Bonus von insgesamt bis zu 1.500 Euro erhalten können. “”

Weitere Informationen zum Coronavirus in Baden-Württemberg

Mit unserer Kurierdienst Sie erhalten alle aktuellen und wichtigen Informationen immer als Push-Nachricht auf Ihrem Handy.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

bwegt und die Schweiz starten Malwettbewerb für Kinder

Malwettbewerb für die längste rollende Galerie

Die Mobilitätsmarke des Landes bwegt und das Pop-up-Haus der Schweiz lancieren einen Malwettbewerb für Kinder. …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?