100 Millionen Euro für Baden-Württemberg als Gesundheitsstandort

Land verlängert Zuschüsse für Universitätskliniken

Die durch die Koronapandemie stark belasteten Universitätskliniken werden auch 2021 vom Staat unterstützt. Aus den verbleibenden Mitteln der letztjährigen Hilfe hat das Kabinett nun für das laufende Jahr insgesamt bis zu 283,5 Millionen Euro zugesagt .

„Die Universitätskliniken beteiligen sich an der Bekämpfung des Stroms Corona-Pandemie spielt eine herausragende Rolle “, betonte der Wissenschaftsminister Theresia Bauer. “Sie gehen über ihre eigentlichen Aufgaben hinaus, sowohl bei der Versorgung der Menschen als auch bei der regionalen Koordinierung zur Bekämpfung der Pandemie.” Gleichzeitig wirkten sich die Pandemie selbst und die dazu erforderlichen Maßnahmen direkt auf die wirtschaftliche Situation der Kliniken aus. “Die Universitätskliniken sind seit einem guten Jahr einer ständigen Doppelbelastung ausgesetzt, die sowohl das Personal als auch die wirtschaftliche Substanz betrifft”, sagte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer.

Die Pandemie-Herausforderung geht weiter

Finanzminister Edith Sitzmann sagte: “Die Pandemie ist ein Stresstest für Universitätskliniken im Land. Unter den schwierigsten Bedingungen mussten sie den Betrieb aufrechterhalten und gleichzeitig zusätzliche Intensivpflegebetten bereitstellen. Das war erfolgreich. Aber die Herausforderung geht weiter – auch finanziell. Deshalb erweitert der Staat die finanzielle Unterstützung für die Kliniken und natürlich vor allem für Patienten und alle engagierten Mitarbeiter. “

Im vergangenen Jahr ist es den Universitätskliniken gelungen, durch umfangreiche Maßnahmen sehr schnell einen pandemiekonformen und sicheren Krankenhausbetrieb zu ermöglichen. Infolgedessen mussten sie den vom Staat bereitgestellten Finanzrahmen nur in wesentlich geringerem Umfang nutzen, als dies im Frühjahr 2020 zu erwarten war.

Liquidität der Kliniken garantiert

Trotzdem sahen und sehen sich die Kliniken mit erheblichen Einnahmeverlusten konfrontiert, insbesondere aufgrund von Betten, die frei gehalten werden müssen, oder aufgrund eines Belegungsrückgangs. Darüber hinaus sind erhebliche zusätzliche Kosten erforderlich, um den Betrieb unter Pandemiebedingungen sowie für die oben genannten Koordinierungsaufgaben sicherzustellen. Der jetzt für 2021 zur Verfügung gestellte Finanzrahmen stellt sicher, dass die Liquidität der Universitätskliniken auch unter den derzeit schwierigen Bedingungen gewährleistet ist und sie ihren wichtigen Beitrag zur Gesundheitsversorgung leisten können.

Weitere Informationen zum Coronavirus in Baden-Württemberg

Mit unserer Kurierdienst Sie erhalten alle Änderungen und wichtigen Informationen immer als Push-Nachricht auf Ihrem Mobiltelefon.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Neunte Bilanzsitzung der Allianz "Frauen in MINT-Berufen"

Land unterstützt Frauen in MINT-Berufen

Anlässlich des Internationalen Frauentags spricht Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut Unternehmen an, die die Fähigkeiten, Talente …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?