Land renoviert Bildungs- und Beratungszentrum für Hörgeschädigte in Stegen

Land renoviert Bildungs- und Beratungszentrum für Hörgeschädigte in Stegen

Für rund 12,6 Millionen Euro renoviert der Staat die Schulgebäude I und II mit dem Pausenraum und dem Schulauditorium des Bildungs- und Beratungszentrums für Hörgeschädigte in Stegen. Zusätzlich wird der Buszugang mit einer Drehschleife umgebaut und erweitert. Die vierte Bauphase soll bis Ende 2022 abgeschlossen sein.

Das Finanzministerium hat die Baugenehmigung für die vierte Bauphase zur Renovierung der Bildungs- und Beratungszentrum für Hörgeschädigte in Stegen (BBZ Stegen) gewährt. Die Schulgebäude I und II mit dem Pausenraum und dem Schulauditorium werden renoviert. Zusätzlich wird der Buszugang mit einer Drehschleife umgebaut und erweitert.

“Die Instandhaltung, Sanierung und strukturelle Entwicklung des Bildungs- und Beratungszentrums für Hörgeschädigte in Stegen ist eine wichtige Aufgabe des Staates”, sagte Finanzminister Edith Sitzmann anlässlich der Baugenehmigung für die vierte Bauphase. „Die Schüler sollten während der Bauphase unter den bestmöglichen Bedingungen lernen können. Deshalb ist es schön, dass die Klassenzimmer vorübergehend in modernen und nachhaltigen modularen Holzgebäuden untergebracht sind “, sagt Sitzmann.

Gebäude werden modernisiert und optimiert

Auch Bildungsminister Dr. Susanne Eisenmann begrüßt die staatlichen Investitionen: „Das BBZ Stegen ist die einzige Einrichtung in Baden-Württemberg, in der hörgeschädigte Schüler das Abitur absolvieren können. So kommen im BBZ Studierende aus ganz Deutschland und der Schweiz zusammen, die im Internat zusammen leben, spielen und lernen “, sagt Eisenmann. Sie fügt hinzu: „Eine weitere Besonderheit der Einrichtung in Stegen ist, dass sie Schulkinder vom Kindergarten bis zur High School begleitet. Das ist nur möglich, wenn Gemeinschaft gelebt wird. Das ist in Stegen der Fall und ich freue mich umso mehr, dass die Gemeinschaft dieser Kinder und Jugendlichen bald von schöneren und moderneren Räumen profitieren wird. “”

Die rund 30 Gebäude aus den 1970er Jahren werden grundlegend modernisiert und hinsichtlich Brandschutz und Energieeffizienz optimiert. Mit der Renovierung werden auch die Gebäude und die technischen Systeme energetisch verbessert. Die Heizung erfolgt künftig nicht mehr mit Heizöl, sondern energieeffizient über das eigene lokale Heizungsnetz.

Die ersten Vorarbeiten begannen im September 2020. Sobald die modularen Holzgebäude errichtet wurden und die Studenten eingezogen sind, können die Renovierungsarbeiten im November 2020 beginnen. Die vierte Bauphase soll bis Ende 2022 abgeschlossen sein. Der Staat investiert rund 12,6 Millionen Euro in die Renovierung.

Staatliches Sonderpädagogisches und Beratungszentrum Stegen

Das staatliche Sonderpädagogische und Beratungszentrum Stegen ist ein national wichtiger Lernort. Es bietet hörgeschädigten Kindern und Jugendlichen die gleichen Möglichkeiten für einen selbstbestimmten Lebensstil und ein unabhängiges Berufs- und Arbeitsleben.

Im Februar 2020 aktualisierte die Landesregierung das Energie- und Klimaschutzkonzept für staatliche Immobilien für die Jahre 2020 bis 2050. Der in Landgebäuden verursachte CO2-Die Emissionen sollen bis 2030 um mindestens 65 Prozent und bis 2040 um mindestens 80 Prozent gesenkt werden (gegenüber dem Basisjahr 1990). Bis 2050 ist eine Reduzierung um mindestens 90 Prozent geplant. Dies ist ein wesentlicher Beitrag zum Ziel der Landesregierung, die baden-württembergische Verwaltung bis 2040 weitgehend klimaneutral zu gestalten.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Wissenschaftliche Verarbeitung homosexueller Lebensgeschichten

Land unterstützt Forschungsprojekt zum Leben lesbischer Frauen

Der Staat fördert ein Forschungsprojekt zur Welt der lesbischen Frauen in Südwestdeutschland während der Nazizeit …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?