Land erwartet in Kürze eine millionste Impfung

Land erwartet in Kürze eine millionste Impfung

Die einmillionste Impfung wird in den nächsten Tagen in Baden-Württemberg erwartet. Mit rund 52.000 zusätzlichen Impfstoffdosen von Biontech / Pfize kann insbesondere die Warteliste schneller bearbeitet werden.

Baden-Württemberg erhält im März von Biontech / Pfizer rund 52.000 zusätzliche Impfstoffdosen. Dies sollte hauptsächlich verwendet werden, um die Warteliste schneller zu verarbeiten. Der Gesundheitsminister kündigte an Manne Lucha beim.

“Ich freue mich sehr, dass wir mit den zusätzlichen Dosen von Biontech / Pfizer jetzt der Mehrheit der 76.600 Menschen über 80, die derzeit auf der Warteliste stehen, schneller Impfungen anbieten können”, sagte Minister Lucha. „Ich kann die vielen Leute verstehen, die derzeit auf einen Termin warten. Deshalb nutzen wir jetzt die Sonderlieferung, um das Tempo wieder zu erhöhen. Geduld ist jedoch weiterhin erforderlich. Der Impfstoff bleibt ein knappes Gut. Im Laufe des zweiten Quartals werden wir deutlich mehr Impfstoffe erhalten als zuvor, und dann wird sich die Situation weiter verbessern. In den nächsten Tagen erwarten wir auch die einmillionste Impfung in Baden-Württemberg. “”

Die Sonderlieferung ermöglicht ein schnelleres Impfangebot

Personen über 80 können seit Anfang Februar auf die Warteliste gesetzt werden und wurden per E-Mail oder Telefon kontaktiert, wenn ein Termin im gewünschten Impfzentrum verfügbar ist. Insgesamt haben sich rund 120.000 Menschen auf der Liste registriert. Davon haben bereits rund 45.000 Bürger über 80 Jahre Termine erhalten.

“Personen, die derzeit auf der Warteliste stehen, werden in der Reihenfolge, in der sie registriert wurden, telefonisch oder per E-Mail kontaktiert”, sagte Lucha. „Gleichzeitig möchten wir Sie bitten, die Hotline nicht nach der Warteliste zu fragen. Jede Anfrage bindet zusätzliche Kapazitäten, die wir angesichts der großen Nachfrage für die Planung und Verarbeitung benötigen. Wir werden bald die Anzahl der Mitarbeiter in der Hotline erhöhen “, schloss Minister Lucha.

Zahlen über Impfungen

Bisher wurden in Baden-Württemberg (Stand 4. März 2021) insgesamt 912.712 Impfungen durchgeführt, darunter 300.247 Zweitimpfungen. Derzeit werden im Land täglich rund 31.000 Menschen geimpft. Der Impfstoff von AstraZeneca wird ebenfalls sehr gut angenommen. Dieser Impfstoff macht derzeit rund 12.500 Impfungen pro Tag aus.

Standorte der Impfzentren und Antworten auf häufig gestellte Fragen

Sozialministerium: Einschätzung der aktuellen Situation für Baden-Württemberg, Telefon-Hotline für Bürger, Informationen für Reisende und mehr

Weitere Informationen zum Coronavirus in Baden-Württemberg

Mit unserer Kurierdienst Sie erhalten immer alle Änderungen und wichtigen Informationen, die aktuell sind, als Push-Nachricht auf Ihrem Mobiltelefon.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stadterneuerung „Mannheim 21 - Glückstein-Quartier“ erfolgreich abgeschlossen

Stadterneuerung „Mannheim 21 – Glückstein-Quartier“ erfolgreich abgeschlossen

Die Stadterneuerungsmaßnahme “Mannheim 21 (Glückstein-Quartier)” in Mannheim wurde erfolgreich abgeschlossen. Auf einer Eisenbahn- und Industriebrache …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?