Kuriositäten aus dem Landesgewerbemuseum: Eine Frage des guten Geschmacks

Eines der Dinge, die einst im Landesgewerbemuseum als Geschmacksabweichung ausgestellt wurden: die Karikatur eines deutschen Soldaten als Nadelkissen. Foto: Landesmuseum Württemberg / Hendrik Zwietasch Foto:

16 Bilder – Fotogalerie öffnen

Ein Nadelkissen mit Nadeln, die in den nackten Boden eines Gendarms stecken; Ein Kamm in Form der Beine einer Frau: Das State Trade Museum, das auch Aberrationen im Handwerk aufwies, würde nächstes Jahr 125 Jahre alt sein.

Stuttgart – Württemberg ist nicht gerade eine Hochburg der frühen Industrialisierung im 18. und 19. Jahrhundert, und als die Könige ihr landwirtschaftliches Reich so betrachteten, erkannten sie, dass sie ihren Handwerkern und Händlern Hand anlegen mussten, sie wollten den Kontakt nicht verlieren im Wettbewerb zwischen Ländern. Eine Form der wirtschaftlichen Entwicklung um 1850 war das Sammeln von Proben. Vertreter des Königreichs reisten durch die Nachbarländer und kauften Tausende von Gegenständen, von Brillengestellen bis zu Zahnbürsten – später auch auf den Weltausstellungen, die alle paar Jahre stattfinden, wie beispielsweise in Paris im Jahr 1900. Dieser Beweis für frühe Industriespionage kam zu einem besonderen Thema Modelllager, das 1850 in der alten Legionskaserne an der Oberen Königstraße errichtet wurde, wo heute der Wilhelmsbau steht. Später wurde die Sammlung so groß, dass sie zu einem staatlichen Handelsmuseum werden sollte, für das 1896 das heutige Geschäftshaus in der Schlossstraße errichtet wurde. Nachdem das Gebäude im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt worden war, verließen Politiker die Einrichtung und verteilten ihre Objekte an andere Museen wie die Landesmuseen Württemberg und Baden oder die Landesgalerie.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Mein-Stuttgart.com steht zum Verkauf. Machen Sie uns ein Angebot

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite

Anzeige



Auch interessant

Mission in der Region Stuttgart: Linke stoßen in Bussen und S-Bahnen auf Bibelverse

Die linke / Piraten-Fraktion in der Regionalversammlung richtet sich gegen diese Art der Werbung. Foto: …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?