Kunstinstallation in Stuttgart-Mitte: Trotz Winter: Hunderte Schmetterlinge am Eugensplatz

Ohne Garn geht nichts: Elke Hahn häkelt Schmetterlinge im Akkord Foto: Eva Funke

Elke Hahn und ihr Team wollen auch in Corona-Zeiten ein Lächeln auf die Gesichter der Menschen zaubern. Am Eugensplatz lassen sie 2.795 Schmetterlinge in einem Kastanienbaum frei.

Stuttgart-Mitte – Es hat rund 1000 Stunden gedauert und es wird noch ein paar Stunden dauern: Elke Hahn aus der realen Welt und 30 Mitstreiter in ganz Deutschland haben genau 2.795 große und kleine, aber vor allem bunte Schmetterlinge gehäkelt – und Hahn will sie als nächstes Sonntag, 10. Januar, mit nur zwei weiblichen Kameraden in einem Kastanienbaum am Eugensplatz in Stuttgart-Mitte. „Zwei Häkelmaschinen hängen die Schmetterlinge von der Hebebühne im Baum. Ich schaue zu, weil ich nicht frei von Schwindel bin “, sagt Hahn.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Mein-Stuttgart.com steht zum Verkauf. Machen Sie uns ein Angebot

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite

Anzeige



Auch interessant

Mission in der Region Stuttgart: Linke stoßen in Bussen und S-Bahnen auf Bibelverse

Die linke / Piraten-Fraktion in der Regionalversammlung richtet sich gegen diese Art der Werbung. Foto: …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?