Kulturveranstaltung im Park der Villa Reitzenstein am Samstag, 18. September

Kulturveranstaltung im Park der Villa Reitzenstein am 18. September

Am 18. September findet im Park der Villa Reitzenstein ein Sommerkonzert unter dem Motto „Cornelius Meister und Freunde“ statt. Zu sehen ist ein abwechslungsreiches Programm mit Kammermusik, Poesie und Oper. Dieses Kulturerlebnis kann trotz der Widrigkeiten der Pandemie unter Berücksichtigung aller geltenden Corona-Schutzmaßnahmen stattfinden.

Unter dem Motto Cornelius Meister und Freunde ist der Rosengarten in Park der Villa Reitzenstein am Samstag, 18. September um 16 Uhr auf die Bühne für ein ganz besonderes Konzertprogramm.

Kunst und Kultur sind unbezahlbar. Sie schaffen Gemeinschaft – und es ist wichtig, sie in Gemeinschaft erleben zu können. Die Corona-Krise hat uns in den letzten Monaten schmerzlich vor Augen geführt, was es heißt, wenn das nicht geht. Es freut mich daher besonders, dass der Generalmusikdirektor von Staatsoper und des Staatsorchester Stuttgart Cornelius Meister ist meiner Einladung zu einem Open-Air-Konzert im wunderschönen Park der Villa Reitzenstein gefolgt. Wir laden die Bürgerinnen und Bürger ein, dieses Konzert trotz der Widrigkeiten der Pandemie unter Berücksichtigung aller geltenden Corona-Schutzmaßnahmen im Rosengarten gemeinsam zu genießen“, so Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

Von Kammermusik über Poesie bis hin zu Oper

„Mit großer Freude habe ich die Carte Blanche des Premierministers angenommen und zusammen mit musikalischen Freunden ein reichhaltiges Programm speziell für diesen ehrenvollen Anlass zusammengestellt. Gemeinsam mit ihnen werde ich als Pianist auftreten und einen Bogen von Kammermusik über Poesie bis hin zu Oper spannen“, ergänzt Cornelius Meister. „Wir als Kulturschaffende waren uns in den letzten eineinhalb Jahren immer unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und haben deshalb auch unter widrigsten Bedingungen nie aufgehört, Musik zu machen. Es ist also kein Zufall, dass Ministerpräsident Kretschmann den Beginn der Saison 2021/22, der wir mit voller Zuversicht und großem Elan entgegengehen, gemeinsam mit dem Publikum und uns in seinem Amtssitz feiern will. “

Das Publikum erwartet ein über einstündiges abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Hinweisen auf Highlights der neuen Opern- und Konzertsaison in der Musikstadt Stuttgart. Die Soloklarinette des Testaments spielt zusammen mit Cornelius Meister SWR Sinfonieorchester Sebastian Manz, die beiden Opernsänger und Ensemblemitglieder der Staatsoper Stuttgart Diana Haller und Beate Ritter sowie der Entertainer Harald Schmidt.

Cornelius Meister über die Künstler

Cornelius Meister: „Mit Harald Schmidt bin ich verbunden, seit wir gemeinsam die Oper Ariadne aufgeführt haben“ über Naxos von Richard Strauss, dessen Aufnahme demnächst als Special Edition auf Vinyl erscheint, und seine Abende im Schauspielhaus ein künstlerischer Band. Er rezitiert die Stuttgarter Passagen aus dem manchmal urkomischen, manchmal bitter-ernsten Briefwechsel zwischen Richard Strauss und Hugo von Hofmannsthal. “

„Sebastian Manz und ich sind beide in Hannover geboren und kennen uns seit der Schulzeit. Als Sebastian Manz später den wichtigsten Klarinetten-Concours der Welt, den ARD-Wettbewerb, gewann, haben wir mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks eine CD aufgenommen. Nun sind wir beide – er als Soloklarinettist des SWR-Sinfonieorchesters und ich als Generalmusikdirektor – seit einigen Jahren stolz darauf, Teil des reichen Stuttgarter Kulturlebens zu sein. Unser gemeinsamer Auftritt beim Ministerpräsidenten ist auch ein starkes Zeichen für die große Anziehungskraft Baden-Württembergs als Kulturstandort für Musiker wie uns“, so Cornelius Meister weiter.

Über Diana Haller und Beate Ritter sagte Cornelius Meister: „Bevor wir ab 3. Oktober eine konzertante Neuinszenierung der Oper Der Rosenkavalier von Richard Strauss an der Staatsoper Stuttgart aufführen, haben die Gäste am 18. als Sophie und Diana Haller als Octavian. Beide sind Ensemblemitglieder der Staatsoper Stuttgart und seit Jahren meine engen musikalischen Partner. “

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Nachhaltige Bodensanierung startet im Schwetzinger Schlossgarten

Nachhaltige Bodensanierung startet im Schwetzinger Schlossgarten

Die wiederkehrenden Blütenpflanzen im Schwetzinger Schlossgarten haben den Boden müde gemacht. Deshalb werden die Blumenrabatten …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?