Krieglstein-Unsicker neuer Rektor der Universität Freiburg

Krieglstein-Unsicker neuer Rektor der Universität Freiburg

Professor Kerstin Krieglstein-Unsicker wird die erste Rektorin der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Am 1. Oktober 2020 wird sie für einen Zeitraum von sechs Jahren die Leitung der Universität übernehmen.

Professor Kerstin Krieglstein-Unsicker wird neue Rektorin der Albert-Ludwig-Universität Freiburg. Am Montagabend, dem 28. September, erhielt der 57-Jährige vom Wissenschaftsminister Theresia Bauer das Termindokument. Damit wird Professor Krieglstein-Unsicker am 1. Oktober 2020 für einen Zeitraum von sechs Jahren die Leitung der Universität Freiburg übernehmen – und gleichzeitig als erste Rektorin in die Geschichte eingehen.

„Mit Professor Krieglstein-Unsicker bekommt die Universität Freiburg nicht nur die erste Rektorin an die Spitze, sondern vor allem das höchste Kompetenzniveau. Ich bin überzeugt, dass Professor Krieglstein-Unsicker die Universität Freiburg in den kommenden Jahren in allen relevanten Fragen fördern und ihren hervorragenden Ruf in ganz Europa ausbauen wird “, gratulierte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer.

In der gemeinsamen Sitzung von Senat und Universitätsrat der Universität Freiburg wurde sie mit klarer Mehrheit gewählt.

Krieglstein-Unsicker war viele Jahre hauptberuflich Dekanin der Medizinischen Fakultät der Universität Freiburg und hat seit dem 1. August 2018 ihre Führungsqualitäten als Rektorin der Universität Konstanz erfolgreich unter Beweis gestellt Voraussetzungen für die Entwicklung einer gemeinsamen Vision für die Zukunft der Volluniversität Freiburg und damit für die Entwicklung der Stärken der Universität im europäischen Kontext.

Albert-Ludwig-Universität Freiburg

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Wissenschaftliche Verarbeitung homosexueller Lebensgeschichten

Land unterstützt Forschungsprojekt zum Leben lesbischer Frauen

Der Staat fördert ein Forschungsprojekt zur Welt der lesbischen Frauen in Südwestdeutschland während der Nazizeit …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?