Kostenlose Schnelltests in Stuttgart: Kritik an der Bundesregierung zu Beginn der Bürgertests

Jeder Bürger kann einmal pro Woche auf Corona getestet werden. Foto: dpa / Sebastian Gollnow

Am ersten Tag des erweiterten Testprogramms bestand unter den Beteiligten noch eine gewisse Unsicherheit. Nicht alle Testzentren boten bereits die neuen kostenlosen Schnelltests an, da die Testverordnung aus Berlin noch nicht verfügbar war.

Stuttgart – Am ersten Tag der kostenlosen Corona-Schnelltests für alle wurde der Betrieb in den von der Stadt in Auftrag gegebenen Testzentren vorsichtig aufgenommen. Nicht nur viele Bürger, sondern auch die Verantwortlichen in den Testzentren waren sich zu Beginn etwas unsicher.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Stuttgart 21: An der Haltestelle

Die Bergleute haben das Glückauf-Symbol mit Schlägeln und Eisen und das im Bergbau bekannte Datum …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?