ArbeitBeschäftigungGesetzPsychologieSozialesStuttgart AktuellWirtschaftWirtschaftswissenschaft

Koehler-Gruppe baut Betriebskindergarten in Oberkirch: Neue Betreuungsplätze für Mitarbeiter und städtische Kinder entstehen

Die Koehler-Gruppe, ein Unternehmen mit Hauptsitz in Oberkirch, plant den Bau eines Betriebskindergartens in direkter Nachbarschaft zum Hauptsitz. Die Initiative zielt darauf ab, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu fördern und die Anzahl der Kinderbetreuungsplätze in der Stadt Oberkirch zu erhöhen. Der Betriebskindergarten wird sowohl Plätze für die Kinder der Mitarbeitenden der Koehler-Gruppe als auch städtische Betreuungsplätze anbieten. Der Bau des Kindergartens wird voraussichtlich im Kindergartenjahr 2025/2026 abgeschlossen sein.

Die Koehler-Gruppe hat sich schon immer für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf eingesetzt und erkennt zunehmend die Bedeutung dieser Thematik. Der Oberbürgermeister der Stadt Oberkirch, Gregor Bühler, unterstützt das Engagement der Koehler-Gruppe und betont, dass die Erhöhung der Kinderbetreuungsplätze ein großer Gewinn für die Stadt ist. Auch der Vorstandsvorsitzende der Koehler-Gruppe, Kai Furler, betont, dass der Bau des Betriebskindergartens das Unternehmen als Arbeitgeber attraktiver macht und in die Zukunft des Unternehmens investiert wird.

Der neue Betriebskindergarten wird sowohl einen Kleinkindbereich für Kinder im Alter von 1-3 Jahren als auch Plätze für ältere Kinder über drei Jahren mit erweiterten Öffnungszeiten und Ganztagesbetreuung umfassen. Die Koehler-Gruppe hat mit der Konzept-e-Gruppe, einem erfahrenen und zuverlässigen Träger, zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass die Betreuung auf hohem Niveau stattfindet. Die Zusammenarbeit zwischen der Koehler-Gruppe und der Konzept-e-Gruppe in Bezug auf die Ferienbetreuung hat bereits positive Ergebnisse gebracht.

Tabelle: Betreuungsplätze im neuen Betriebskindergarten

Alter der Kinder Anzahl der Plätze
1-3 Jahre xx
Über 3 Jahre xx

Die Initiative der Koehler-Gruppe, einen Betriebskindergarten zu bauen, ist ein weiterer Schritt zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Region. Der Kindergarten wird nicht nur den Mitarbeitenden der Koehler-Gruppe, sondern auch anderen Familien in Oberkirch zugutekommen.

Siehe auch  MHP Arena Stuttgart: Umfangreiche Umbauarbeiten abgeschlossen

Kontaktinformationen:
Alexander M. Stöckle
Corporate Director Marketing & Communications, Pressesprecher
Koehler Holding SE & Co. KG
Tel: +49 7802 81-4749
Fax: +49 7802 81-5749
E-Mail: alexander.stoeckle@koehler.com



Quelle: Koehler Group / ots

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"