Emmendingen

Kamishibai-Geschichte und Kreativangebot: Kinder-Lesereihe im Kurhaus Freiamt am 12. Juli 2024

Neues Leseabenteuer für Kinder im Kurhaus Freiamt

Am 12. Juli 2024 lädt das Team der Gläsernen Bücherei im Kurhaus Freiamt alle kleinen Leseratten zu einem besonderen Leseerlebnis ein. Die Lesezeit für Kinder findet an jedem zweiten Freitagnachmittag im Monat statt und bietet Kindern im Alter von 4 bis 7 Jahren eine fantastische Zeit voller Geschichten und Kreativität.

Die Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr und dauert eine Stunde. Kinder haben die Möglichkeit, eine Kamishibai-Geschichte zu erleben und anschließend an einem kreativen Angebot teilzunehmen. Die Gruppengröße ist auf maximal 15 Teilnehmer begrenzt, daher ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich.

Eltern sind herzlich eingeladen, während der Lesezeit die Gläserne Bücherei zu erkunden oder den Kurgarten zu genießen. Falls Ihr Kind sich noch nicht alleine zum Angebot traut, können Eltern gerne gemeinsam mit ihren Kindern teilnehmen.

Interessierte Eltern können ihre Kinder bis spätestens 12. Juli um 12.00 Uhr über die Gläserne Bücherei unter der Telefonnummer 07645/9103-27 oder per E-Mail an buecherei@freiamt.de anmelden. Die Teilnahme an der Lesezeit ist für alle Kinder kostenlos.

Das Team der Gläsernen Bücherei und das Kurhaus Freiamt freuen sich auf viele strahlende Gesichter und spannende Leseabenteuer am 12. Juli. Auf ein tolles gemeinsames Erlebnis!

NAG

Siehe auch  Rekordbrechende Kilometer: Müllheim setzt auf STADTRADELN für eine grünere Zukunft

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"