Kulturamt: Bibliothekar Stadtteilbibliothek Ost (m/w/d)

  • Keine Angabe
  • Stuttgart

Landeshauptstadt Stuttgart Haupt- und Personalamt

frei ab sofort
Inseriert am: 23.04.2020
Ort: Stuttgart
Tel: null
Mail: null

Bibliothekar/-in für die Stadtteilbibliothek Ost (m/w/d)

baldmöglichst, für die Abteilung Stadtbibliothek, gesucht.

Die Stelle ist zu 50 % befristet bis 31.08.2022 und zu 50 % befristet bis zum 01.07.2021 zu besetzen. Eine darüberhinausgehende Verlängerung wird angestrebt.
Die Stadtbibliothek Stuttgart ist ein innovativer Ort der Kultur, des Wissens und des Lernens. Ihre besondere Qualität besteht aus dem Zusammenspiel der Stadtbibliothek am Mailänder Platz, dem ausgebauten Netz der 17 Stadtteilbibliotheken und ihren zwei Bibliotheksbussen. 2020 eröffnet die 18. Stadtteilbibliothek in Stuttgart-Heslach.
Der Innenstadtbezirk Stuttgart-Ost ist geprägt von einer hohen Internationalität und unterschiedlichen soziale Strukturen. Als Mittelpunktsbibliothek mit 42.000 Medien versteht sich die Stadtteilbibliothek Ost als Ort der Kommunikation und persönlichen Begegnung. Schwerpunkte ihrer Arbeit sieht sie in der Leseförderung, der Unterstützung von Schülerinnen und Schülern und der Entwicklung von Angeboten für Jugendliche. Im Lernstudio werden Schulungen zur Informationskompetenz speziell für Schülerinnen und Schüler sowie Veranstaltungen zu digitalen Themen angeboten.
Die Aufgaben der Stelle umfassen
– Leitung der Kinderbibliothek der Stadtteilbibliothek Ost
– Stellvertretende Leitung der Stadtteilbibliothek Ost
– Weiterentwicklung sowie Umsetzung der Konzeption der Kinderbibliotheksarbeit basierend auf der Philosophie und der Gesamtkonzeption der Stuttgarter Kinderbibliotheken
– Betreuung der verschiedenen Lektoratsgebiete im Kindermedienbereich
– Organisation und Durchführung von Kinderveranstaltungen, medienpädagogischen Programmen für Kindergärten und Schulen sowie Veranstaltungen für Multiplikatoren
– Konzeption von innovativen Veranstaltungsformaten unter Einbezug digitaler Medien und moderner Technik
– Terminkoordination und Betreuung der Lesepaten im Rahmen des Vorleseprojektes Leseohren aufgeklappt sowie der Ehrenamtlichen im Bereich der Kinderbibliothek
– Teilnahme und Mitarbeit an stadtbibliotheksinternen und externen lokalen Arbeitskreisen zu
– Zusammenarbeit und Vernetzung mit Schulen, Kitas und relevanten Einrichtungen im Stadtteil
– Öffentlichkeitsarbeit und Gestaltung von Werbematerial für den Kinderbereich sowie Verantwortung für Präsentation und Regalbeschriftung im Kinderbereich
– Mitarbeit im Informations- und Beratungsdienst, auch unter Einbezug digitaler Medien
– Betreuung des Lernstudioangebots „Digital Mobil im Alter“
– Mitbetreuung des EDV-technischen Angebots der Stadtteilbibliothek Ost
Wir erwarten von Ihnen
– Abschluss als Diplom-Bibliothekar/-in (m/w/d) an öffentlichen Bibliotheken bzw. Bachelor oder Master im Bibliothekswesen
– ein hohes Maß an Organisationstalent und Selbstorganisation
– Bereitschaft, Führungsaufgaben zu übernehmen
– Freude an der Zusammenarbeit im Team
– großes Engagement, fachliche Kompetenz, Kreativität
– Kontaktfreude, Bereitschaft zur Pflege bestehender Kontakte
– Pädagogisches Geschick und besondere Motivation zur Arbeit mit Kindern
– Aufgeschlossenheit für neue Ideen
– Interesse und Souveränität im Umgang mit digitalen Medien
– Kundenorientierung mit Einfühlungsvermögen und Verständnis für internationales Publikum
– gute EDV-Kenntnisse
Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 10 TVÖD. Für Fragen steht Ihnen Herr Frey, Telefon 0711 216-80559, gerne zur Verfügung.
Bewerbungen richten Sie bitte bevorzugt an unser Online-Bewerberportal unter der Adresse www.stuttgart.de/stellenangebote oder unter Angabe der Kennzahl: 41/0020/2020 bis zum 7. Mai 2020 an das Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Eichstr. 9, 70173 Stuttgart.
Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Schwerbehinderte sowie gleichgestellte Bewerber/-innen (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.


null


Fähigkeiten:

  • Öffentlichkeitsarbeit, Public Relations
  • Bestandspflege (Archiv, Bibliothek)
  • Bibliotheks- und Archivsoftware anwenden


frei ab sofort
Ansprechpartner: null
Ort: Stuttgart
Tel: null
Mail: null

Klicken Sie auf Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>
Nach Oben