Europäischer Energiepreis für 26 Gemeinden

Internationale Verleihung des European Energy Awards Gold

In Ravensburg fand die internationale Verleihung des European Energy Awards Gold statt. 15 Kommunen aus Baden-Württemberg wurden für ihre Klimaschutzmaßnahmen und Beiträge zur Energiewende mit dem European Energy Award ausgezeichnet.

In einer feierlichen Preisverleihung wurden heute in Ravensburg Kreise, Städte und Gemeinden aus ganz Europa mit der höchsten Auszeichnungsstufe „Gold“ ausgezeichnet Europäische Energiepreise (eea) ausgezeichnet. Zu den Preisträgern zählen Gemeinden aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Luxemburg, Liechtenstein und der Schweiz, die am europäischen Qualitätsmanagementsystem und Zertifizierungsverfahren „European Energy Award“ teilnehmen und 2020 und 2021 mit dem Gold Label zertifiziert wurden. Auch 15 Kommunen aus Baden-Württemberg wurden für ihre besonders anspruchsvollen Klimaschutzmaßnahmen und Beiträge zur Energiewende ausgezeichnet.

Klimaaktive Kommunen als wichtige Vorbilder

„Ohne ambitionierte Ziele geht es beim Klimaschutz nicht mehr“, sagte Umweltministerin Thekla Walker in Stuttgart. „Das können wir aber nur mit engagierten Partnern wie den heute ausgezeichneten Kommunen erreichen. Mit ihrem Engagement für Klimaschutz und Energiewende nehmen sie eine wichtige Vorbildfunktion ein. „Internationale Initiativen wie der European Energy Award seien wichtige Netzwerke, um Ideen auszutauschen und voneinander zu lernen, ergänzte der Minister. „Hier treffen klimaaktive Kommunen auf Gleichgesinnte aus ganz Europa, die sich ihrer Verantwortung für den Klimaschutz bewusst sind und vor Ort gezielt Maßnahmen für ein besseres Klima ergreifen.“

Preis Gewinner

Aufgrund der Corona-Pandemie finden in diesem Jahr die europaweiten eea Gold Awards für die Jahre 2020 und 2021 gemeinsam statt.

Aus Baden-Württemberg können sich die Kreise Biberach (2021), Böblingen (2021), Bodenseekreis (2021), Ravensburg (2020), Reutlingen (2021) und Sigmaringen (2021) über den European Energy Award Gold freuen. Die ausgezeichneten Gemeinden in Baden-Württemberg sind die Städte Bad Schussenried (2020), Friedrichshafen (2020), Lörrach (2020), Mengen (2021), Ravensburg (2020), Sigmaringen (2020), Ulm (2021) und Wangen im Allgäu (2020) und der Gemeinde Ilsfeld (2020).

Acht Gemeinden, die im Jahr 2020 im EWR zertifiziert wurden, haben bereits erhielten auf dem kommunalen Klimakongress am 27.05.2021 in Ulm ihre Goldauszeichnung.

Europäischer Energiepreis

Der eea ist ein europäisches Qualitätsmanagementsystem und Zertifizierungsverfahren, das darauf abzielt, eine umsetzungsorientierte Energie- und Klimaschutzpolitik in Städten, Gemeinden und Kreisen umzusetzen. Die Klimaschutzaktivitäten der Kommunen werden systematisch erfasst und ausgewertet. Anschließend werden Maßnahmen für die jeweilige Kommune geplant, gesteuert und regelmäßig überprüft. So sollen Potenziale für einen nachhaltigen Klimaschutz identifiziert und genutzt werden.

In Baden-Württemberg beteiligen sich 135 Städte und Gemeinden, 25 Landkreise und ein Gemeindeverwaltungsverbund am eea. Derzeit nehmen 335 Kommunen in ganz Deutschland teil. Das Umweltministerium fördert die Teilnahme am European Energy Award mit 10.000 Euro.

Im Auftrag des Umweltministeriums KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA-BW) das Regionalbüro des eea. Sie berät interessierte und teilnehmende Kommunen, gibt praktische Hilfestellung beim Zertifizierungsprozess und organisiert den Austausch zwischen den beteiligten Kommunen in Baden-Württemberg.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Förderung von Elektroautos in Kombination mit Solaranlagen

Förderung von Elektroautos in Kombination mit Solaranlagen

Der neue „BW-e-Solar-Gutschein“ fördert E-Autos in Kombination mit Solaranlagen. Das Förderprogramm richtet sich an Privatpersonen, …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>