Innovationspark Künstliche Intelligenz in Heilbronn

Innovationspark Künstliche Intelligenz in Heilbronn

Die Standortentscheidung für den Innovationspark Künstliche Intelligenz fiel in Heilbronn. In einem fairen Wettbewerb setzte sich die Stadt gegen Tübingen und Heidelberg durch.

Der stellvertretende Ministerpräsident und Minister für Digitalisierung Digi Thomas Strobl erläutert die aktuelle Standortentscheidung für den Innovationspark Künstliche Intelligenz (KI): „Es ist eine kluge und sachlich fundierte Entscheidung, dass der KI-Innovationspark nach Heilbronn kommt. Die Empfehlung der Fachjury war daher ganz klar. Ganz persönlich: Ich freue mich für meine Heimatstadt. Nach der Bundesgartenschau 2019 ist das der nächste Knaller: Heilbronn wird zum internationalen KI-Leuchtturm!

Baden-Württemberg steht für Innovation

Baden-Württemberg ist Innovation, steht für Innovation. Damit wir im globalen Wettbewerb bestehen können, muss unser Hightech-Land Künstliche Intelligenz als eine der Schlüsselinnovationen für Wirtschaft und Gesellschaft aufgreifen. Genau das passiert jetzt mit dem KI Innovation Park. Wir in Baden-Württemberg investieren kräftig und nachhaltig in Grundlagenforschung sowie anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung sowie die Anwendung der wichtigsten Schlüsseltechnologien des digitalen Wandels. Beim Megatrend Künstliche Intelligenz sind wir bundesweit top und international wettbewerbsfähig. KI ist eine der zentralen – 2 – Schlüsseltechnologien der Digitalisierung. Ob humanoide Roboter, selbstfahrende Fahrzeuge, personalisierte Medizin, Sprachassistenzsysteme oder digitale Plattformen: KI treibt Innovationen mit enormem Tempo voran. Daraus ergeben sich große Chancen für Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt.

Heilbronn ist der beste Standort

In einem fairen Wettbewerbsverfahren hat sich Heilbronn als bester Standort erwiesen: Unter anderem verfügt Heilbronn über genügend Bauland, zum größten Teil sogar in kommunalem Eigentum, mit der Schwarz-Gruppe gibt es einen privaten Investor – das schont den Steuerzahler – und es liegt ein konkretes, schlüssiges und wirtschaftlich tragfähiges Konzept auf dem Tisch. “

„Für mich wie für alle Heilbronner Bürger ist es sensationell schön, dass das wohl größte Einzelprojekt in der Geschichte des Wirtschaftsministeriums mit 50 Millionen Euro Zuschuss vom Land nach Heilbronn kommt. Ich habe mich sehr, sehr gefreut, heute im Ministerrat tätig zu sein und den Kabinettsvorschlag des Wirtschaftsministers zu unterstützen, stimmte Dr. Hoffmeister-Kraut zu. “


Computerplatine.

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Tools für digitale Zukunftsgemeinschaften

Tools für digitale Zukunftsgemeinschaften

Mit neuen Handlungsempfehlungen unterstützt das Digitalisierungs- und Kommunalministerium Thomas Strobl Städte, Gemeinden und Kreise bei …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?