Impfkampagne in Stuttgart: Allgemeinmediziner warten auf Impfung

Ab dieser Woche erhalten die Allgemeinmediziner auch das Material für die Koronaimpfung. Foto: dpa / Klaus-Dietmar Gabbert

Die Impfkampagne sollte eigentlich nach Ostern beginnen, aber die Impfstoffe wurden am Dienstag noch nicht abgegeben. Die Registrierungslisten für Koronaimpfungen bei Allgemeinärzten werden immer länger.

Stuttgart – Wer gegen das Coronavirus impfen darf, muss nicht mehr in jedem Fall in ein Impfzentrum. Die Hausarztpraxen in Baden-Württemberg werden diese Woche mit den Koronaimpfungen beginnen.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Verbotene Corona-Demos in Stuttgart: Strafanzeigen kommen von allen Seiten

Das Ende der Linie in der Hirschstraße: Die Polizei stellt Hunderte von meist maskenfreien Querdenkern …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?