Huobi Global kündigt sein erstes Projekt für das neue und verbesserte Huobi Prime-Produkt an

Huobi Global kündigt sein erstes Projekt für das neue und verbesserte Huobi Prime-Produkt an

London, Großbritannien, 14. Mai 2021,

Huobi Global gab heute sein erstes Projekt für Huobi Prime bekannt, eine Plattform zur Einführung ausgewählter Premium-Asset-Projekte, die am 11. Mai wieder aufgenommen wurde. Dies folgt auf die jüngste Gründung des Huobi Asset Center, einer neuen Geschäftseinheit, die sich der effizienten Verwaltung von Asset Listings widmet.

Huobi Prime wird von Huobi Token unterstützt und ist eine bequeme Möglichkeit für Händler, auf hochmoderne Kryptoprojekte zuzugreifen. Mit einem strengen Auswahl- und Auswahlverfahren stellt das wiedereröffnete Huobi Prime sicher, dass nur Premium-Projekte auf Huobi Prime gelistet werden können.

„Wir gehen davon aus, dass viele Menschen zu Beginn eine abwartende Haltung einnehmen werden, aber wir glauben, dass Huobi Prime einen guten Grund zur Teilnahme bieten wird. Unser Huobi Prime-Team wählt hochwertige Projekte aus einem großen Pool potenzieller Kandidaten aus und bietet Benutzern einen Kanal zum Investieren und Mitmachen mit einer niedrigen Eintrittsbarriere. Noch wichtiger ist, dass Benutzer, die an dem Projekt interessiert sind, frühzeitig beginnen können “, sagte Ciara Sun, Vizepräsidentin für globale Märkte bei der Huobi Group.

Für Krypto-Händler müssten Benutzer mindestens 300 Huobi-Token sechs Tage lang (vom 14.05.2021 bis 19.05.2021) halten, um Zugriff auf diese neuen auf Huobi Prime verfügbaren Assets zu erhalten. Anders als bei den vorherigen Huobi Prime-Veranstaltungen wird diese 7. Veröffentlichung von Huobi Prime in zwei separaten Runden durchgeführt. In der ersten Runde werden mit Huobi Token (HT) getätigte Auftragserteilung durch einen zufälligen Ziehungsprozess ausgeführt, um sicherzustellen, dass sich die Gewinne nicht auf wenige Power-User konzentrieren. In der zweiten Runde führt das System eine proportionale Zuordnung basierend auf der Anzahl der ausstehenden Bestellungen durch.

„Die Wiedereinführung von Huobi Prime soll Einzelhändlern helfen, eine gerechte Chance auf Zugang zu Premiumprojekten zu erhalten. Wir wollen die Inklusivität in der Kryptowelt fördern und zeigen, dass der Markt nicht nur für Anleger mit tiefen Taschen gedacht ist “, fügte Ciara Sun hinzu. „Die Kundenbedürfnisse stehen bei allem, was wir bei Huobi tun, im Vordergrund. Huobi Prime ist eine Erweiterung davon. “

Das erste heute bekannt gegebene Projekt ist APENFT, das mit dem Ziel geboren wurde, Kunstwerke von Weltklasse als nicht fungible Token (NFTs) in Blockchain zu registrieren. Ziel ist es, eine Brücke zwischen renommierten Künstlern und Blockchain zu schlagen und das Wachstum einheimischer Kryptokünstler im NFT-Raum zu unterstützen. Das Ziel von APENFT ist es, Kunstwerke, die einst ein exklusives Objekt der Elite waren, in etwas zu verwandeln, das jedem gehört.

„Obwohl wir eine Reihe starker Kandidaten für den Neustart von Huobi Prime haben, waren wir äußerst beeindruckt von APENFTs Bestreben, Kunst für alle zugänglich zu machen. Ganz zu schweigen davon, dass es auf Ethereum (ETH) und TRON (TRX) basiert und von den weltweit größten verteilten Datenspeichersystemen angetrieben wird “, erklärte Ciara. “Ohne Zweifel wird dies wiederum das HT-Token stärken und dem gesamten Krypto-Ökosystem mehr Volumen verleihen.”

Über die Huobi Group

Die Huobi Group ist der weltweit führende Anbieter von Blockchain- und Kryptowährungsinfrastrukturen mit einer Finanzproduktsuite, die den größten Austausch digitaler Vermögenswerte nach Liquidität und realem Handelsvolumen umfasst. Die Huobi-Plattform wird von Benutzern in über 170 Ländern als vertrauenswürdig eingestuft und hat sich zum Ziel gesetzt, die finanzielle Freiheit und den integrativen Zugang für alle Benutzer zu verbessern. Huobi verfügt über ein unübertroffenes Portfolio an Kryptoprodukten und -angeboten. Dazu gehören Handels- und Finanzprodukte, Lösungen für Kryptowährung und Blockchain-Finanzinfrastruktur, Bildung, Daten und Forschung, soziale Wohlfahrt, Investitionen und Inkubation sowie vieles mehr, das immer am Horizont innovativ ist. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte https://blog.hbg.com/

Kontakte
  • Anjali George
  • press@tron.network


Quelle: Crypto-News-Flash.com

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Kryptowährungen

81 % der Fondsmanager glauben, dass sich Bitcoin in einer Blase befindet: Bank of America

Eine Umfrage der Bank of America hat ergeben, dass eine Mehrheit der Fondsmanager glaubt, dass …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?