Laternen an Sankt Martin

Heiliger Martin in Zeiten von Corona

Abstand halten gilt auch für die Feier des Heiligen Martin in diesem Jahr. Besonders in einem kleinen Kreis kann Sankt Martin ein ganz besonderes Festival sein.

“Die Koronapandemie erfordert von uns allen, dass wir die Anzahl unserer Kontakte reduzieren und die verschärften Maßnahmen unterstützen – um uns und unsere Mitmenschen vor Infektionen zu schützen. Es geht nur um unsere Gesundheit! Natürlich schmerzt es mich besonders Unsere Kinder, dass wir dieses Jahr auf eine große Laterne verzichten müssen, die in den Pfarreien, Kindergärten oder Schulen zusammenläuft. Das ist natürlich genau die Grundidee, die der heilige Martin vor vielen Jahren hatte: Für unseren Nachbarn sorgen. Als Selbst- Da das Teilen seines Mantels für ihn offensichtlich war, muss es auch für uns in diesem Jahr eine Selbstverständlichkeit sein: Abstand halten, für unsere Mitmenschen, für unsere Gesundheit, um die Pandemie zu bekämpfen. Ein großes Laternenfest mit Martinsfeuer, Pferd und Reiter sind in der gegenwärtigen, sehr ernsten Situation einfach nicht angemessen. Die Geschichte von Sankt Martin erhält einen völlig anderen Kontext, der zeigt, dass die Liebe und Fürsorge für unsere Mitmenschen zeitlos ist. Was es war, den Mantel vieler zu teilen Jahre ag o ist heute, um Abstand zu halten und zum Wohle unserer Gesundheit vorsichtig zu sein “, sagte der stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl.

„Natürlich ist es dieses Jahr möglich, Sankt Martin zu einem ganz besonderen Festival zu machen. Im eigenen Haushalt, in der Familie. Setzen Sie die Gedanken des Heiligen Martin fort, indem Sie gemeinsam ein Licht anzünden, mit unserer Familie einen Laternenspaziergang machen, Menschen anrufen, die sich einsam fühlen, indem Sie sich zu unseren christlichen Werten bekennen. Feiern Sie den Heiligen Martin – ja natürlich! ”, Abgeschlossener Minister Thomas Strobl.


Laternen bei Saint Martin

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Main-Tauber-Kreis bekommt neuen ersten Staatsbeamten

Main-Tauber-Kreis bekommt neuen ersten Staatsbeamten

Regierungsrat Florian Busch, bisher Referent im Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg, wird ab …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?