Welt Nachrichten

Großes Fußballspiel in Cottbus: FC Energie Cottbus trifft auf FC Rot-Weiß Erfurt – Rekordbesuch erwartet

Am Samstag, den 05.08.2023, findet das erste Heimspiel der neuen Saison zwischen dem FC Energie Cottbus und dem FC Rot-Weiß Erfurt statt. Die Stadt Cottbus/Chóśebuz und viele Fußball-Fans aus der Lausitz freuen sich bereits auf diese spannende Begegnung. Der Anstoß erfolgt um 14:05 Uhr und es wird damit gerechnet, dass bis zu 10.000 Besucher das Spiel verfolgen werden.

Wie bei derartigen Großveranstaltungen üblich, müssen jedoch Verkehrseinschränkungen in Kauf genommen werden, um die Sicherheit der Besucher zu gewährleisten. Zwischen ca. 11:30 Uhr und 17:30 Uhr wird der Stadtring zwischen der Straße der Jugend und der Willy-Brandt-Straße gesperrt sein. Diese Maßnahme betrifft auch die Besucher der Filmnächte im Spreeauenpark, die in diesem Zeitraum den Parkplatz an der Messehalle bzw. die Vorparkstraße nutzen müssen, um zum Park zu gelangen.

Da aufgrund der Baumaßnahmen im Stadionumfeld nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen, empfehlen die Stadt Cottbus/Chóśebuz und der Heimverein dringend, mit dem öffentlichen Nahverkehr, dem Fahrrad oder zu Fuß anzureisen. Dies gewährleistet eine reibungslose Anreise und vermeidet mögliche Parkplatzprobleme.

Die Stadt Cottbus/Chóśebuz sowie der FC Energie Cottbus wünschen allen Besuchern des Heimspiels viel Spaß und eine spannende Begegnung zwischen den beiden Mannschaften. Genießen Sie das Spiel und unterstützen Sie Ihren Lieblingsverein in einer friedlichen und enthusiastischen Atmosphäre.

Siehe auch  Setzen Sie nach der Niederlage in Lyman Atomwaffen auf die Ukraine, sagt der tschetschenische Kriegsherr zu Putin

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblocker erkannt

Bitte den Adblocker deaktivieren, um alle Inhalte sehen zu können.