Karlsruhe

Großartiges Benefizkonzert im Biergarten: Polizeimusikkorps begeistert mit musikalischer Vielfalt und Spendenübergabe

„Benefizkonzert des Polizeimusikkorps Karlsruhe im „Farny-Biergarten“ begeistert die Besucher mit solidarischer Unterstützung“

In einem mit Spannung erwarteten Benefizkonzert hat das Polizeimusikkorps aus Karlsruhe die Besucher des „Farny-Hotels“ mit einem vielseitigen musikalischen Repertoire begeistert. Unter der leidenschaftlichen Leitung von Dirigent Mario Ströhm brillierten die Musiker mit Solostücken, Swing-Melodien und Big-Band-Sounds, die das Publikum mitrissen. Ein besonderes Highlight war die Uraufführung des Farny-Marsches „Unsere Heimat“, dirigiert vom Komponisten Bernhard Wagner aus Meckenbeuren.

Mit viel Humor und Spielfreude überraschte das Polizeikorps auch den Brauerei-Geschäftsführer Elmar Bentele, der kurzerhand zum gemeinsamen Gesang auf die Bühne geholt wurde. Gemeinsam mit der talentierten Sängerin Claudia Gebhardt überzeugte er das Publikum mit seiner Performance und trug zur festlichen Atmosphäre bei.

Im Rahmen des hundertjährigen Jubiläums des Farny-Kristallweizens überraschte Bentele zwei gemeinnützige Organisationen mit großzügigen Spenden in Höhe von jeweils 1000 Euro. Die Hospizgruppe „Calendula“ in Wangen und der Verein „Musik hilft Menschen“ aus der Region Bodensee-Oberschwaben erhielten finanzielle Unterstützung für ihren herausragenden Einsatz in der Gemeinschaft.

Die Vertreter Joachim Dufner, Rebeka Wandel und Bernhard Wagner zeigten sich zutiefst dankbar für die großzügige Hilfe. „Diese Spende ist ein wichtiger Beitrag zu unserer ehrenamtlichen Arbeit im Hospizbereich“, betonte Dufner. Wagner unterstrich die Bedeutung der Unterstützung für bedürftige Kinder und Menschen in der Region, die unverschuldet in Not geraten sind.

Nach einer begeisterten Zugabe durfte das Polizeimusikkorps Karlsruhe den verdienten Schichtwechsel im Biergarten antreten. Das Publikum und der Brauereichef bedankten sich herzlich für den musikalischen Genuss und die solidarische Unterstützung. „Die Polizei zeigt sich heute als Freund und Helfer in musikalischer Form – ein Erlebnis, das uns alle begeistert hat“, resümierte der Brauereichef abschließend.

Siehe auch  Sommerfest der stromkreis GmbH: Rekordsumme für kleine Helden gesammelt

NAG

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"