Crypto News

Gracy Chen von Bitget ist Delegierte der UN Women CSW68-Konferenz und setzt sich für Inklusivität und nachhaltige Entwicklung ein

Victoria, Seychellen, 21. März 2024, Chainwire

Gracy Chen, Geschäftsführerin von Bitget, wurde kürzlich als Delegierte für die 68. jährliche Kommission zum Status der Frau (CSW68) ausgewählt, die wichtigste Tagung der Vereinten Nationen zum Thema Geschlechtergleichstellung und Stärkung der Rolle der Frau. Die Veranstaltung fand vom 11. bis 22. März statt und konzentrierte sich auf das Thema „Beschleunigung der Verwirklichung der Gleichstellung der Geschlechter und der Stärkung aller Frauen und Mädchen durch die Bekämpfung der Armut und die Stärkung von Institutionen und Finanzierung unter Berücksichtigung der Geschlechterperspektive.“

Gracy Chen beteiligte sich aktiv an Sitzungen zu wichtigen Themen wie der Stärkung von Jugendlichen und Frauen für eine nachhaltige Zukunft im Zeitalter von KI, Technologie und sozialen Medien. Ziel der Sitzungen war es, die Inklusivität in allen kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Aspekten zu fördern und gleichzeitig Technologie und Geschichtenerzählen für die globale Zusammenarbeit zu nutzen. Der Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf dem Abbau von Rassismus, der Sensibilisierung durch innovative technologiebasierte Strategien, der Erforschung der kulturellen Vielfalt und der Hervorhebung der Rolle der internationalen Zusammenarbeit bei der Überbrückung von Gemeinschaften.

Zusätzlich zur Teilnahme von Gracy Chen ermöglichte die CSW68-Konferenz die Interaktion mit namhaften Persönlichkeiten wie:

  • SE Taha Ayhan, Präsident des ICYF
  • SE Meriem Chehih, Präsidentin des Algerian Women Forum
  • Herr Faruk Diken, Manager, Abteilung Frauen- und Jugendförderung, Islamic Development Bank
  • SE Dr. Azza Karam, Koordinatorin des UN Global Interfaith Network für Entwicklung, Humanität sowie Frieden und Sicherheit
  • Dr. Sana Tayyan, Redlands University, Los Angeles
  • Frau Esme Longley, Präsidentin der McGill Youth Advisory Delegation
  • Herr Nicole Cojuangco, The Urban Assembly Maker Academy, Brooklyn, New York, ein Experte für High-Tech-Lehrpläne für Inklusion
  • Herr Enes Abdennebi, Computeringenieur, PhD ETSMTL, Kanada, ein Spezialist für KI und Zukunftstechnologie
Siehe auch  Unizen (ZCX) geht eine strategische Partnerschaft mit THORChain (RUNE) ein

CSW68 diente als Plattform für Regierungen, zivilgesellschaftliche Organisationen, Experten und Aktivisten, um zusammenzukommen und Maßnahmen und Investitionen zur Beendigung der Frauenarmut und zur Förderung der Geschlechtergleichstellung zu vereinbaren. Die Konferenz betonte die dringende Notwendigkeit beschleunigter Fortschritte bei der Verwirklichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs), insbesondere bei der Bekämpfung der Armut und der Stärkung von Institutionen mit einer Geschlechterperspektive. Zu den diskutierten Lösungen gehörten Investitionen in Richtlinien und Programme, die sich mit Geschlechterungleichheiten befassen, die Stärkung von Frauen in Führungspositionen und die Schließung geschlechtsspezifischer Unterschiede bei der Beschäftigung.

Die Teilnahme von Gracy Chen an CSW68 spiegelt Bitgets Vision einer gerechten Zukunft wider, die von der Krypto-Revolution angetrieben wird. „Die Teilnahme an der UN Women CSW68-Konferenz war eine wirklich aufschlussreiche Erfahrung. Die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Perspektiven und der Austausch von Erkenntnissen zur Stärkung von Frauen und Jugendlichen für eine nachhaltige Zukunft haben die Bedeutung gemeinsamer Bemühungen zur Förderung der Gleichstellung und Inklusion der Geschlechter bekräftigt. Ich bin inspiriert von dem Engagement der Teilnehmer, weltweit positive Veränderungen voranzutreiben, und ich freue mich darauf, die Erkenntnisse aus dieser Veranstaltung anzuwenden, um Bitgets Mission der Förderung von Vielfalt und Stärkung innerhalb der Krypto-Community voranzutreiben.“ sagte Gracy Chen, Geschäftsführerin von Bitget.

Chen betonte außerdem den proaktiven Ansatz von Bitget: „Als wir erkannten, dass Frauen in unserer Branche unterrepräsentiert sind, haben wir in den nächsten Jahren 10 Millionen US-Dollar für die Ausrichtung von Veranstaltungen weltweit im Rahmen des Blockchain4Her-Programms zugesagt, darunter Inkubationsprogramme und Pitch-Wettbewerbe, das Botschafterprogramm und Frauen.“ bei den Blockchain Awards, um weibliches Unternehmertum zu fördern und die Leistungen von Frauen im Blockchain- und Web3-Bereich anzuerkennen.“

Veranstaltungshighlights

Gracy Chen, Geschäftsführerin von Bitget, wurde als Delegierte für die Teilnahme an der UN Women's CSW68-Konferenz ausgewählt, um Einblicke in die Gleichstellung der Geschlechter und die Stärkung aller Frauen zu geben.

Siehe auch  ETH-Wale gehen auf Einkaufstour; sammle in Tagen 1,65 Millionen Münzen

Gracy und Podiumsteilnehmer bei der Sitzung „Jugend und Frauen für eine nachhaltige Zukunft stärken: SDGs erreichen und Inklusivität im Zeitalter von KI, Technologie und sozialen Medien fördern“.

(Von links nach rechts) Latiwa Amato (leitende Beraterin der Vereinten Nationen, Gründerin der Latiwa Development Foundation), Gracy Chen, Geschäftsführerin von Bitget, Edidiong Idang (Nigeria), Spezialistin für soziale Entwicklung bei ASR Africa und Melissa Stires, Leiterin für globales Wachstum bei Mission Impact Die Academy (MIA) vermittelt Einblicke in die Ungleichheit der Geschlechter, die Stärkung der Führungsrolle von Frauen und die Schließung von Geschlechterlücken in verschiedenen Aspekten.

Gracy Chen, Geschäftsführerin von Bitget, nahm aktiv an der Podiumsdiskussion beim CSW68 von UN Women teil.

Über Bitget

Gegründet im Jahr 2018, Bitget ist weltweit führend Kryptowährungsaustausch und Web3-Unternehmen. Die Bitget-Börse bedient über 20 Millionen Benutzer in über 100 Ländern und Regionen und ist bestrebt, Benutzern mit ihrer bahnbrechenden Copy-Trading-Funktion und anderen Handelslösungen dabei zu helfen, intelligenter zu handeln. Früher bekannt als BitKeep, Bitget-Wallet ist ein erstklassiges Multi-Chain-Krypto-Wallet, das eine Reihe umfassender Web3-Lösungen und -Funktionen bietet, darunter Wallet-Funktionalität, Swap, NFT-Marktplatz, DApp-Browser und mehr. Bitget inspiriert Einzelpersonen dazu, Krypto durch die Zusammenarbeit mit glaubwürdigen Partnern zu nutzen, darunter dem legendären argentinischen Fußballspieler Lionel Messi und dem offiziellen Veranstalter von eSport-Events PGL.

Für weitere Informationen besuchen Sie:

Kontakt

Rachel Cheung
[email protected]

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"