Goldman Sachs bietet Ether-Futures und Optionen an

Goldman Sachs bietet Ether-Futures und Optionen an

Die Investmentbank Goldman Sachs arbeitet daran, ihre Präsenz im Krypto-Raum auszubauen, indem sie ihren Kunden Zugang zu Ether-Optionen und Futures-Kontrakten bietet.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs gab gestern bekannt, dass sie daran arbeitet, ihren Kunden Ether-Optionen und Futures-Dienste anzubieten. Mathew McDermott, Goldmans Head of Digital Assets, erzählte Bloomberg dass sie erwarten, den Dienst in einigen Monaten zu starten.

Goldman Sachs war in den letzten Monaten eine der aktivsten traditionellen Banken im Krypto-Raum. McDermott erzählte Bloomberg dass die Bank ihre Marktpräsenz in den kommenden Monaten und Jahren ausbauen will.

Die Bank hat bereits in einige Krypto-Unternehmen investiert und möchte dies erneut tun. „Wir betrachten eine Reihe verschiedener Unternehmen, die in unsere strategische Ausrichtung passen.“ McDermot hinzugefügt.

Goldman Sachs hat seine Kryptowährungsdienste in diesem Jahr wieder aufgenommen, nachdem es letztes Jahr eine Pause eingelegt hatte. Das wachsende Interesse institutioneller Investoren und des eigenen Kundenstamms war der Hauptgrund für die Entscheidung von Goldman Sachs, den Service wieder auf den Markt zu bringen. Der Service konzentriert sich auf Derivate, die an die Leistung der führenden Kryptowährung Bitcoin gebunden sind.

Die Investmentbank verstärkte auch ihre Präsenz auf dem Kryptomarkt, indem sie in einige Kryptowährungsunternehmen investierte. Goldman Sachs leitete die 15-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde für Coin Metrics, wobei McDermott dem Vorstand des Unternehmens beitritt.

Goldman Sachs nahm auch an der Serie A-Runde von Blockdaemon teil und investierte 5 Millionen US-Dollar in das Kryptowährungs-Startup. Institutionelle Investoren haben im vergangenen Jahr ihre Präsenz im Krypto-Raum verstärkt. Das Marktwachstum und die steigende Akzeptanz haben zahlreiche institutionelle Anleger davon überzeugt, mit wichtigen Unternehmen und Dienstleistern der Branche zusammenzuarbeiten.

.
Quelle: Coinlist.me

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

BTC-Bergbau

Schwierigkeiten beim Bitcoin-Mining zum ersten Mal seit dem Durchgreifen in China zu steigen

Die Schwierigkeiten beim Bitcoin-Mining werden zunehmen, wenn die nordamerikanischen Mining-Einrichtungen expandieren und chinesische Miner zu …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?