Crypto News

Gold-ETFs verlieren im Jahr 2024 2,4 Milliarden US-Dollar, da BTC und dieser Memecoin Liquidität aufsaugen

Wir schreiben das Jahr 2024 und die Anlagelandschaft verändert sich unbestreitbar – traditionelle sichere Häfen wie Gold-ETFs verzeichnen erhebliche Abflüsse, im Gegensatz zu Bitcoin-ETFs, deren Interesse seit ihrem Debüt zu Beginn des Jahres deutlich zugenommen hat. Diese Veränderung deutet darauf hin, dass Anleger neue Gebiete erkunden und möglicherweise nach Alternativen suchen, die in diesen unsicheren Zeiten sowohl Sicherheit als auch Wachstum versprechen, wie wir in diesem Artikel hervorgehoben haben.

In dieser Erzählung Galaxy Fox ($GFOX) geht ebenfalls einen lukrativen Weg, saugt Liquidität auf und verkauft während des Vorverkaufs über 2,7 Milliarden Token. Warum tendiert Krypto von Gold zu $BTC und wie übertrifft $GFOX einige der besten Altcoins?

Bitcoin vs. Gold im Jahr 2024

Im Jahr 2024 ist der Unterschied zwischen Investitionen in Gold und Bitcoin deutlich deutlicher geworden. Insgesamt wurden 2,4 Milliarden US-Dollar aus Gold-ETFs abgezogen, wobei die größten Beträge 230,4 Millionen US-Dollar bzw. 423,6 Millionen US-Dollar aus dem iShares Gold Trust Micro bzw. iShares Gold Trust von BlackRock stammten.

Im Gegensatz dazu ist bei Bitcoin-ETFs ein gegenteiliger Trend zu verzeichnen. Mit rekordverdächtigen Volumina und einem spürbaren Trend hin zu digitalen Vermögenswerten haben die zehn zugelassenen Spot-Bitcoin-ETFs seit ihrer Einführung Anfang Januar unglaubliche 3,89 Milliarden US-Dollar an Zuflüssen gesammelt.


Quelle: X/Jameson Lopp

Es hat einen noch grundlegenderen Wandel in der Einstellung der Anleger gegeben, und dieser Wandel spiegelt sich in den Zahlen wider. Bitcoin ist um 23,5 % gestiegen und hat ein Zweijahreshoch erreicht, während Gold, das in unsicheren Zeiten normalerweise ein sicherer Hafen ist, um 3,4 % auf ein Zweimonatstief gefallen ist. Der Unterschied zeigt, dass Investoren beginnen, Bitcoin als einen guten Ersatz für Gold zu sehen, angezogen von seinem hohen Renditepotenzial im gegenwärtigen Wirtschaftsklima.

Siehe auch  Die Preisaktion von Solana bleibt bärisch, solange sie unter 40 $ liegt. Eine Reihe von niedrigeren Hochs ist immer noch gültig.

Bloomberg-Analyst Eric Balchunas ist einer von vielen, die glauben, dass dieser Trend eine stärkere Diversifizierung in US-Aktien und digitale Vermögenswerte bedeuten könnte als eine direkte Umstellung von Gold auf Bitcoin. Dies deutet darauf hin, dass sich die Prioritäten der Anleger ändern und dass digitale Währungen als Wertaufbewahrungsmittel bald als genauso gut oder vielleicht sogar besser als herkömmliche Vermögenswerte wie Gold angesehen werden könnten.

Investoren strömen zu Galaxy Fox

Der Erfolg von Bitcoin spiegelt sich direkt im gesamten Kryptomarkt wider, und die aktuellen Kryptostatistiken bilden da keine Ausnahme. Unter den Top-10-Altcoins ist Galaxy Fox ein Name, den Sie oft von Analysten hören, die über die potenziell besten Altcoins diskutieren.

Galaxy Fox, eines der bisher besten Krypto-ICOs, ist in zehn separate Phasen unterteilt und steigert in jeder Phase schrittweise den Wert der $GFOX-Token. Dies bedeutet, dass Frühanleger die Chance haben, ihre Einlagen um 450 % zu steigern, eine Versuchung, die sich kaum jemand entgehen lassen sollte.

Bei solch einer lukrativen Gelegenheit entsteht jedoch Konkurrenz, und die Anleger beeilen sich, die $GFOX-Token zum niedrigsten Preis aufzusaugen. Dies hat dazu geführt, dass die Vorverkaufsphasen schnell ausverkauft waren und $GFOX kurz davor steht, die 8. Phase abzuschließen.

Das Zeitfenster zum Eingreifen und Kaufen von $GFOX in der 8. Phase ist jedoch immer noch vorhanden, wenn auch eng, und wenn Sie es schaffen, sichern Sie sich einen Gewinn von 33 %, da zwei weitere Vorverkaufsphasen den Preis von $GFOX natürlich erhöhen werden.

Der Charme von $GFOX liegt nicht nur in seinem lohnenden Vorverkauf, sondern auch in seinem hybriden Memecoin/P2E-Ökosystem, das sich voll und ganz dem Engagement der Community widmet und Sie während Ihrer Teilnahme in mehreren Schritten belohnt.

Siehe auch  Tech-Milliardär Mark Cuban fordert Regulierungsbehörden wegen Kryptosteuern auf

Endeffekt

Wie die jüngste Marktdynamik zeigt, ist Bitcoin zum neuen Gold geworden, was bedeutet, dass Kryptowährungen insgesamt mehr Akzeptanz und Vertrauen erfahren werden.

In dieser Richtung schlagen Experten häufig vor, Juwelen mit niedriger Marktkapitalisierung und konkretem Nutzen und Zukunftspotenzial zu identifizieren, da dies die besten Altcoins sind, die sich im Bullenmarkt am meisten auszahlen würden.

Erfahren Sie mehr über $GFOX, besuchen Sie Galaxy Fox Vorverkauf oder mitmachen die Gemeinde.

Quelle: Coinlist.me

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"