OffenburgSport

Glänzende Leistungen bei Bezirkspokal-Serie – Junge Kunstradsportlerinnen ernten Erfolg in Prechtal

Erfolgreiche Teilnahme des RSV Gutach beim 3. Bezirkspokal

Am vergangenen Sonntag fand das Finale der dreiteiligen Bezirkspokal-Serie für die Kunstradsportlerinnen und -sportler der Bezirke Freiburg und Offenburg in der Steinberghalle in Prechtal statt. Dieser Wettkampf bildete den Abschluss einer spannenden Serie, die im Februar in Offenburg begann und im April in Unteribental fortgesetzt wurde.

Verbesserungen innerhalb der Pokal-Serie

Der RSV Gutach war mit insgesamt elf Sportlern vertreten und konnte besonders mit den Leistungen der jüngsten Kunstradlerinnen punkten. Diese konnten ihre Punkte innerhalb der Pokal-Serie deutlich verbessern und zeigten beeindruckende Leistungen.

Qualifikation für die Landesmeisterschaften

Der Wettkampf diente auch als Bezirksmeisterschaft für die Elite, also der Ü18-Altersklasse, bei der sich die Sportler für die Landesmeisterschaften qualifizieren konnten. Salome Keil sicherte sich souverän die Qualifikation zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Juli in Haigerloch. Ebenso konnten Mario Stevens und Lena Moser im Kunstrad-Zweier überzeugen und sich für die Landesmeisterschaften qualifizieren.

Lea Oehler siegte in der Kategorie Schülerinnen U15 und wird in der kommenden Saison in die Junioren-Kategorie aufsteigen. Auch Jule Lehmann zeigte eine persönliche Bestleistung in der U13-Kategorie und erreichte den sechsten Platz in der Gesamtwertung. Nora Deißler freute sich über den zweiten Platz in der Kategorie Schülerinnen U11, während Clara Schrempp den dritten Platz belegte.

Das erfolgreiche Abschneiden des RSV Gutach beim 3. Bezirkspokal zeigt nicht nur das individuelle Talent der Sportler, sondern auch die starke Gemeinschaft und das Engagement des Vereins für den Kunstradsport.

NAG

Siehe auch  Neuer Rektor der Deutschen Sporthochschule Köln im Interview: Ein Blick hinter die Kulissen

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"