Gewaltverbrechen in Stuttgart: Jugendliche im Angriffsmodus

Konzentrierte Wut: Aggression ist in der Stadt deutlich spürbar. Foto: Bild Allianz / dpa / Karl-Josef Hildenbrand

Vorsicht, Hochspannung: Manchmal reicht ein kleiner Funke aus, um Aggressionen auszulösen, selbst gegen Polizisten.

Stuttgart – Aggression unter jungen Menschen entlädt sich weiterhin – wie zwei Ereignisse in der Stadt zeigen. Obwohl die Angriffe nicht die Dimensionen des Schlossplatzes erreichen, sind die Muster für die Polizei ähnlich. Am Mittwoch um 19.25 Uhr waren mehrere Polizeipatrouillen erforderlich, um eine Jugendgruppe am Mailänder Platz in der Innenstadt in Schach zu halten.

?

# taboola-Below-Paid-Article-Thumbnails * {Schriftfamilie: “Roboto Slab”; }.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite



Auch interessant

Streit um Zusatzstation: Transparenz nach Tagesform

Die Bereiche am Bahnhof sind heiß umkämpft. Foto: Arnim Kilgus / Stuttgart – Ulmer Bahnprojekt …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?