Stuttgart Aktuell

Gerichtsurteil bestätigt Kündigung von Politologin Ulrike Guérot durch Uni Bonn

Entscheidung des Arbeitsgerichts Bonn sorgt für Kontroversen: Kritikerin der Corona-Schutzmaßnahmen Ulrike Guérot rechtmäßig gekündigt

Die Kritikerin der Corona-Schutzmaßnahmen, Ulrike Guérot, wurde im Jahr 2023 von der Universität Bonn entlassen. Das Arbeitsgericht Bonn hat nun entschieden, dass die Kündigung rechtens war. Die Universität hatte die Kündigung mit Plagiatsvorwürfen gerechtfertigt, die das Gericht als „Pflichtverletzung der Klägerin durch Täuschung“ bestätigte. In ihrem Buch „Warum Europa eine Republik werden muss“ soll Guérot mehrere Aussagen anderer ohne korrekte Kennzeichnung zitiert haben, was als wissenschaftliches Fehlverhalten und Plagiat gewertet wurde. Besonders schwerwiegend sei der Täuschungsversuch, da sie sich mit diesem Buch um die Professur beworben hatte und auf höchstem akademischen Niveau tätig ist.

Ulrike Guérot, Autorin des Bestsellers „Wer schweigt, stimmt zu“, fiel während der Corona-Pandemie durch scharfe Kritik an den staatlichen Schutzmaßnahmen und umstrittene Äußerungen zum Ukraine-Krieg auf. Nach dem Beginn des russischen Angriffs setzte sie sich für sofortige Friedensverhandlungen ein, was von Kritikern teilweise als umgekehrte Sichtweise von Angreifer und Angegriffenem interpretiert wurde. Die Gerichtsverhandlung am Mittwoch zog zahlreiche Unterstützer der Autorin an, die auf Transparenten ihre Forderung nach Wissenschaftsfreiheit zeigten. Das Urteil wurde von ihnen kritisch aufgenommen, und es besteht die Möglichkeit der Berufung gegen das Arbeitsgerichtsurteil.

Siehe auch  Kündigungsstreit um Politologin Guérot: Arbeitsgericht Bonn verhandelt Plagiatsvorwürfe

Sophie Müller

Sophie Müller ist eine gebürtige Stuttgarterin und erfahrene Journalistin mit Schwerpunkt Wirtschaft. Sie absolvierte ihr Studium der Journalistik und Betriebswirtschaft an der Universität Stuttgart und hat seitdem für mehrere renommierte Medienhäuser gearbeitet. Sophie ist Mitglied in der Deutschen Fachjournalisten-Assoziation und wurde für ihre eingehende Recherche und klare Sprache mehrmals ausgezeichnet. Ihre Artikel decken ein breites Spektrum an Themen ab, von der lokalen Wirtschaftsentwicklung bis hin zu globalen Finanztrends. Wenn sie nicht gerade schreibt oder recherchiert, genießt Sophie die vielfältigen kulturellen Angebote Stuttgarts und ist eine begeisterte Wanderin im Schwäbischen Wald.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"