Gebührenerhöhung in Stuttgart 2021: Nahverkehr, Müllentsorgung und Wasser werden teurer

Auch die Gebühren für die Stuttgarter Müllabfuhr werden im neuen Jahr erhöht. Foto: Bild Allianz / dpa / Bernd Weissbrod

Jedes Jahr: Auch im Jahr 2021 müssen die Stuttgarter für einige Gottesdienste tiefer in die Tasche greifen. Schließlich sind für das neue Jahr keine kommunalen Steuererhöhungen geplant.

Stuttgart – Ob und wann sich die pandemiebedingte Risikosituation im neuen Jahr ändern und eine Rückkehr zu einem halbwegs normalen Alltag möglich sein wird, ist noch unklar. Sicher ist jedoch, dass sich das Stuttgarter Unternehmen auch auf steigende Gebühren und Abgaben im Jahr 2021 vorbereiten muss. Ein Überblick über einige der wichtigsten Veränderungen im neuen Jahr.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

.
Inspiriert von Stuttgarter Nachrichten

Mein-Stuttgart.com steht zum Verkauf. Machen Sie uns ein Angebot

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Zur Facebook-Seite

Anzeige



Auch interessant

Projekt in Untertürkheim: Der Eintritt in die Weinberge soll attraktiver sein

So soll der neue Eingang in der Strümpfelbacher Straße aussehen. Foto: planbar³ Weinberge prägen das …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>

How to whitelist website on AdBlocker?