Weitere 1,7 Millionen für das Impulsprogramm "Kunst trotz Distanz"

FULL OF THE FUTURE – Investitionen in Digitalisierung und Infrastruktur

Mit rund 1,3 Millionen Euro für das Förderprogramm ZUKUNFTSSTARK unterstützt das Land Kultureinrichtungen in Zeiten von Pandemien dabei, ihre Strukturen weiterzuentwickeln und nachhaltig zu stärken.

Mit dem FUTURE STRONG Förderprogramm In Zeiten von Pandemien unterstützt das Kunstministerium Kultureinrichtungen dabei, ihre Strukturen weiterzuentwickeln und nachhaltig zu stärken. Dafür stehen rund 1,3 Millionen Euro zur Verfügung. „Dies ist ein weiterer Beitrag des Landes, damit sich insbesondere kleinere Kultureinrichtungen unter den aktuellen Corona-Bedingungen weiterentwickeln und für die Öffentlichkeit attraktiv bleiben“, sagte Staatssekretärin für Kunst Petra Olschowski am Dienstag, 28.12.2021 in Stuttgart.

Ziel ist es in erster Linie, die Rahmenbedingungen für die Arbeit der Kulturinstitutionen zu verbessern und die eingeleiteten Digitalisierungsansätze – auch für die Zeit nach der Pandemie – zu festigen. Gefördert werden auch die Ausstattung von Open-Air-Programmen sowie kleinere Modernisierungen oder Anschaffungen.

„Auch ausgelöst durch die Pandemie stehen die Kultureinrichtungen vor neuen Herausforderungen“, sagte Petra Olschowski. „Wir möchten Ihnen dort helfen, wo es nötig ist: Sei es bei scheinbar einfachen Dingen wie neuer Beleuchtung, Ausstattung mit digitalen Geräten und Werkzeugen oder mit bequemen Sitzgelegenheiten für das Publikum.“

Eine unabhängige Jury bewertete insgesamt 49 Bewerbungen und wählte 32 davon zur Förderung aus. Nachfolgend finden Sie drei Projektbeispiele:

Stuttgarter Kammerorchester eV: Tablets statt Noten – die digitale Revolution im Konzertsaal: Das Stuttgarter Kammerorchester spielt rund zwei Drittel seiner rund 90 Konzerte im Jahr als Gastspiel. Immer die richtigen Noten zur Hand zu haben ist eine logistische Meisterleistung, zeitaufwendig und fehleranfällig. Durch die Nutzung einer digitalen Notenbibliothek auf Tablets stehen Musikern künftig alle Noten auf Knopfdruck zur Verfügung und ersetzen kopierte Noten. Änderungen, die eine Person eingibt, werden künftig von allen in Echtzeit empfangen. Dafür erhält das Orchester 78.368 Euro.

Stuttgarter Kammerorchester

Freiburger Kinder- und Jugendtheater eV Theater in Marienbad: Komm wieder: Das Theater in Marienbad richtet sich mit seinen Inszenierungen an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Es präsentiert verschiedenste Theaterformate in Eigenproduktionen und Gastspielen. Kulturvermittlungsarbeit ist ein Schwerpunkt seiner täglichen Theaterarbeit. Als Ort der Partizipation will das Theater sein Publikum nach den coronabedingten Lockdowns zurückgewinnen und halten. Im Theater soll die veraltete Möblierung durch ein modulares, wandelbares und platzsparendes Stuhlsystem ersetzt und das Foyer saniert werden. Darüber hinaus soll ein Customer-Relationship-Management-System aufgebaut werden, um die direkte Kommunikation mit Schulen und Kitas zu verbessern. Dafür erhält das Theater 66.600 Euro.

Theater in Marienbad

Zeller Kultur eV in Radolfzell: Gründung einer Geschäftsstelle: Der Verein Zeller Kultur versteht sich als Forum für Kreativität, Kommunikation und Präsentation. Sie organisiert Musik- und Theaterveranstaltungen, Ausstellungen sowie Kurse, kultur- und gesellschaftspolitische Diskussionen, Vorträge und Seminare. Bisher erledigen ehrenamtliche Vereinsmitglieder ihre Aufgaben von zu Hause aus mit ihren privaten Geräten. Um ein funktionierendes Büro mit vernetzten Arbeitsplätzen einzurichten, erhält der Verein 10.600,00 Euro.

Zeller Kultur eV

Kunst trotz Corona

FUTURE STRONG ist Teil des Impulsprogramms „Kultur trotz Corona“, das aus insgesamt sechs Modulen besteht und vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst mit insgesamt 18,5 Millionen Euro ins Leben gerufen wurde.

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst: Programmbausteine ​​des Impulsprogramms „Kultur trotz Corona“

Vollständige Auflistung der 32 ausgewählten Projekte (PDF)

.
Inspiriert von Landesregierung BW

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig auf der Facebook-Seite Mein Stuttgart vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche nützliche News, Ratgeber und jede Menge Jobs in Stuttgart und Umgebung.

Partner: Krypto News Deutschland | Krypto News Österreich | Daniel Wom | Webdesign Agentur Wom | Mein Berlin | Mein Leipzig



Auch interessant

Staat unterstützt Musikschule Akademie Schloss Kapfenburg

Musikhochschulen erhalten knapp 480.000 Euro aus Corona-Nothilfefonds

Die vier Musikhochschulen des Landes erhalten erneut knapp 480.000 Euro aus dem Corona-Soforthilfefonds, der den …

Hinterlasse einen Kommentar

mehr
Erlaubt HTML-tags und Attribute: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>